www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen KiCad Layer ausblenden?


Autor: M. E. (mec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entweder bin ich blind (und dumm ;)), oder Kicad kann das nicht?

Hi, ich arbeite gerade recht intensiv mit zwei Layern, auf denen jeweils 
smd Bauteile sind. Und da wäre es gut, wenn man auch mal nur eine Lage 
sieht und bearbeiten kann. Wenn ich auf der Lötseite was verschiebe wird 
auch das Zeugs auf der Bestückungsseite verschoben, was ich nicht 
möchte.
Weiß jemand wie man das ändern kann?


Wenn das nicht geht, steige ich im nächsten Projekt vieleicht wieder auf 
geda mit pcb um.

Autor: Johannes S. (demofreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael E. schrieb:
> Weiß jemand wie man das ändern kann?

Menü "Einstellungen" - Colors und Visibility

Meinst du vllt dieses da?

/Hannes

Autor: M. E. (mec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, das bringt mich schon ein Stükchen weiter um mehr übersicht zu 
bekommen, aber beim verschieben von ganzen Gruppen nur auf einer Seite 
funktioniert das noch nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.