www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Deluxe Lötstation mit Eurotherm-Controller


Autor: dr. robotnik (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!
Ich hatte das Glück zwei solcher älteren Eurotherm Temperatur-Controller 
an der Uni geschenkt bekommen zu haben. Damit würde ich mir gerne eine 
Lötstation bauen. Nun wollte ich mal fragen ob ihr mir einen passenden 
Lötkolben empfehlen könntet, mit dem sich mein Vorhaben möglichst 
einfach und mit minimaler Zustazbeschaltung umsetzen ließe. Ich dachte 
da vieleicht an so etwas wie das Ersa Power-Tool. Die Controller 
unterstützen laut Datenblatt Temperaturmessung über TC, RTD oder oder 
auch einfach eine Proportionalspannung bzw. Strom. Wie erfolgt die 
Temperaturmessung an den Ersa Geräten? Die Leistungsregelung würde ich 
gerne über PWM lösen. Der Controller gibt eine zur Heizlestung 
proportionale Spannung aus. Gibt es ein einfaches PWM-IC mit dem sich 
daraus ein PWM-Signal zur Ansteuerung einer Leistungsstufe erzeugen 
ließe?
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe und viele Grüße, Dr. Robotnik

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Der Controller gibt eine zur Heizlestung proportionale Spannung aus. Gibt es ein 
einfaches PWM-IC

Es gibt Solid State Relais, die die Spannung in Phasenanschnitt 
umsetzen.

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Heizungen nimmt man doch keine PWM, da ist eine Wellenpaketsteuerung 
wesentlich sinnvoller und mit einem nulldurchgangschaltenden SSR auch 
einfach zu bauen.

bye

Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.