www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik In AVR-Studio mit AVR-USB-JTAG


Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag zusammen

Ich bin an einem Projekt, bei dem ich mich entschieden habe, einen 
AVR-Controller zu benutzen: den ATMEGA325. Zum Programmieren (in C) 
benutze ich das AVR-Studio.
Zum programmieren des MCs möchte ich den AVR-JTAG-USB von Olimex 
einsetzen.
Nun meine Fragen:

-Wenn ich nun im AVR-Studio mit dem Programmer verbinden möchte, welchen 
Programmer muss ich da angeben? Das JTAGICE mkII?

-Ist es richtig, dass man beim Treiber (FT232) nichts installieren muss, 
sondern nur die Dateien entzippen? (Es hat ja nirgends ein .exe)

-Wie bringe ich es fertig, den compilierten Code (das fertige .hex file) 
schlussendlich in den Controller zu laden?

Vielen Dank schon jetzt für Eure Antworten

Gruss Gast

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"AVR Studio thinks it works with original ATJTAGICE"

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was muss ich dann einstellen?

Autor: Christian U. (z0m3ie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Olminex JTAG kann keinen Atmega325

Autor: Thomas B. (thomas1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen

Das komische ist nur, dass ich die Fuses schreiben und lesen kann und 
auch das EEPROM und den Flash einlesen, das programmieren kann ich auch 
anfangen, aber wenn er schon fast fertig ist, bricht er mit einer 
Fehlermeldung ab.

Was sagt Ihr dazu?

Noch einen schönen Tag
Thomas

Autor: Christian U. (z0m3ie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was soll man dazu sagen die Instruktionen zum uses schreiben und lesen 
sind warscheinlich noch gleich die für den Flash nicht mehr (reine 
spekulation). Was sicher st ist das die Firmware des JTAGICEmkI seit 
einer Ewigkeit nicht mehr weiterentwickelt wird und neuere Controller 
schlichtweg nicht unterstützt werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.