www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Rigol DS1052E - Bezugsquelle


Autor: Fragender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte gerne das DSO "DS1052E" von Rigol kaufen. Im Internet hab ich 
mich nach dem günstigsten Angebot umgesehen und hab dabei eine 
erstaunliche (vielleicht auch nicht?) Entdeckung gemacht.
Das DSO wird bei einem deutschen Internethändler mit 499EUR gelistet, 
auf Ebay kostet das Gerät 324EUR (kostenloser Versand, direkt aus 
China).
Wenn ich jetzt mit dem Geldbeutel denke, dann würde ich beim Ebay 
Angebot zuschlagen, doch gibts da irgendwelche Nachteile (versteckte 
Gebühren,..etc)?

Was würdet ihr machen?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es kommen noch Steuern und Zoll dazu und eventuell noch der Ärger, wenn 
das Teil gleich oder später nicht mehr will.

Ich würde die Finger davon lassen. Es gibt auch in DL recht günstige 
Händler. Dazu gibt es hier im Forum etliche Beiträge.

Autor: Georg H. (schurli87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rlx.sk

Frag da mal per Mail nach. Ich habe dort meines vor 4 Monaten viel 
billiger als bei pins*nne bestellt. Kam express per DHL wenn ich mich 
nicht irre.
Wunderbarer Support und perfektes Deutsch.
Die Seite sieht ein wenig suspekt aus, aber ich denke nicht dass da was 
schief geht. Habe mir damals ein DS1102E gekauft.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weist du evtl. auch noch, wie es dort mit Versand usw. aussah?
EU Sendungen sind doch auch grundsätzlich Zoll+ MwSt frei, oder?

Thx,
Michael

Autor: Jürgen A. (jaja)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe in dieses Oszi in der Bucht gekauft. Zoll und 
Einfuhrumsatzsteuer wurden nicht fällig, da die Leiefrung als 'gift' 
gekennzeichnet war ;-)
Absolut schnelle und saubere Abwicklung. Das Paket aus China war 
schneller da, als eine Bestellung aus dem bayrischen Wald...

Viele Grüße,
Jürgen

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja um die 20€ Versand. Frag mal nach, die schreiben schnell zurück.

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde dir aber trotzdem empfehlen dass du in europa kaufst denn ich würd 
mich mit keinem Chinesen im Garantiefall herumschlagen...

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael schrieb:

> weist du evtl. auch noch, wie es dort mit Versand usw. aussah?
> EU Sendungen sind doch auch grundsätzlich Zoll+ MwSt frei, oder?

MwSt muss natürlich schon bezahlt werden. Als Privatkunde.

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MWSt frei ist in der EU für Privatleute gar nichts. Auf die 399,- bei 
rlx.sk kommt noch die lokale, slowakische MWSt. Laut Google ist die 
momentan 19%. Macht 474,80 Euro für dein Oszilloskop.

Bei Bestellungen aus China oder jedem anderen Nicht-EU Land muss man als 
Privatperson grob mit folgenden Kosten rechnen (das ist was für eine 
FAQ). Da im System mehrere Zufallsgeneratoren eingebaut sind, treten 
nicht immer alle Kosten auf, nicht immer in der gleichen Höhe, und 
gelegentlich kommen noch irgendwelche anderen Kosten hinzu. Kosten 
werden auch mal falsch berechnet, ein besonderer Spaß sind Steuern auf 
fiktive Versandkosten.

- Deutsche Einfuhrumsatzsteuer, 19% (berechnet auf den Warenwert und 
gerne auch auf die Versandkosten, eventuell auf fiktive (geschätzte) 
Versandkosten)

- Zoll (abhängig von der Ware, es gibt einen dicken Katalog, bei 
Messgeräten häufig 0%)

- Gebühr des Paketdienstes für die Zollabwicklung / Einfuhr (je nach 
Dienst ab rund 25 Euro aufwärts, auch schon mal locker das Doppelte)

- Gebühr für Währungsumrechnung von der Bank / Kreditkartengesellschaft 
(zum Beispiel: 1,5%, mindestens 5 Euro)

- Gebühr für Lagerung wenn man nicht rechtzeitig alle Papiere zur 
Einfuhr beibringt


Risiken bei im Ausland bestellten Geräten sind

- Die allgemeinen Risiken wenn man von jemandem Kauft, dem man rechtlich 
nur schwer in die Finger bekommen kann.

- Transport

- Eventuell keine Garantieabwicklung. Auch eventuell nicht vom 
Hersteller, da einige Support für Grauimporte grundsätzlich ablehnen

- Anderes Zubehör

- Keine Bedienungsanleitung oder eine in unbekannter Sprache

- Nicht für 240 V Betrieb geeignetes Gerät

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja stimmt bei den rlx Preisen muss man auch noch die MWST dazurechnen 
von 19%. Wie ich damals bestellte Kostete das DS1002E inkl. MWST um die 
600€.

Autor: Fragender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für die zahlreichen Antworten. Ich hab mich jetzt für den 
deutschen Onlineshop entschieden und hoffe dort läuft alles glatt.

Ich danke für die hilfreichen und aufklärenden Antworten!

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Habe gerade gesehen, dass es die chinesischen Rigol Preise jetzt auch in 
Deutschland (Europa) bei Batronix gibt: 
http://www.progshop.com/versand/oszilloskope/Sonde...

Grüße
Dirk

Autor: BWL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher, sicher, die Preise sind ja fast gleich:
339.99 US-Dollar (Händler in Hong Kong)
355.81 Euro
Was Garantie, Zollfreiheit und eine schnelle Lieferung wert sind kann 
jeder selbst entscheiden (USD339 entsprechen etwa 240 Euro).

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Bei Batronix sind aber auch gleich der Versand und die Mehrwertsteuer 
inklusive... Die Versandkosten aus China sollen je nach Händler nur ca. 
40 Euro betragen, allerdings wartet man dann 3-4 Wochen und muss dann 
beim Zoll antanzen. Der Zoll schlägt dann auf die komplette Summe 
nochmal 19% Umsatzsteuer drauf. Und wenn dann was ist, darf man das 
Gerät auf eigene Kosten nach China schicken...

Das macht demnach je nach Wechselkurs 333 bis 340 Euro vom Chinesen 
(wenn es glatt läuft). Bei Batronix derzeit nur 15 bis 22 Euro mehr, 
dafür aber auch garantiert sorgenfrei, mit 30 Tagen Testzeit, 3 Jahren 
Garantie "vor Ort" und Zahlung auf Rechnung (wenn man möchte).

Aber wie Du schon geschrieben hast, muss es jeder selbst wissen.

Ich habe mir gerade bei Batronix zwei Rigol Scopes "zur Ansicht" auf 
Rechnung bestellt. Jetzt kann ich die 30 Tage ausprobieren und sehen, ob 
mir das kleinere reicht und dann eins zurücksenden. Bevor Du mich für 
meine vielleicht etwas unschöne Vorgehensweise (zwei Modelle bestellen) 
beschimpfst: Mir wurde das so vom Batronix Support am Telefon 
vorgeschlagen, da ich mir nicht so sicher war, ob ich das Logic Analyser 
Modul wirklich haben möchte oder ob mir das kleinere Modell reicht. Ist 
halt 'ne Preisfrage.

Dirk

Autor: BWL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die obigen Preise sind beide einschliesslich kostenlosen Versand, auch 
aus Hong Kong (Vielleicht nicht bei ebay, aber sicher bei dealextreme).

-> Was Garantie, Zollfreiheit und eine schnelle Lieferung, auch 30 Tage 
zur Ansicht, wert sind kann jeder selbst entscheiden.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk schrieb:
> Ich habe mir gerade bei Batronix zwei Rigol Scopes "zur Ansicht" auf
> Rechnung bestellt. Jetzt kann ich die 30 Tage ausprobieren und sehen, ob
> mir das kleinere reicht und dann eins zurücksenden.

Wie sind Deine Erfahrungen?
Kann man den Lüfter "dimmen", um nicht genervt zu werden?
Habe gerade einen Händler in Düren gefunden, der 249 für ein DS1052E 
haben möchte. Ist irgendwie verlockend.

Autor: Kai S. (zigzeg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank schrieb:

> Habe gerade einen Händler in Düren gefunden, der 249 für ein DS1052E
> haben möchte. Ist irgendwie verlockend.

Kannst Du mir den Haendler in Dueren nennen, gerne auch also PM ?

Autor: Oliver Stellebaum (phetty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das würd ich auch gern wissen, Düren ist von Köln ja nicht zu weit weg.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach nach DS1052E suchen.
Nachdem sich meine gierigen Augen erholt haben, sehe ich, dass diese 
Teile wohl aus China angeliefert werden und nur noch 92 Stück verfügbar 
sind.
Eile ist somit das oberste Gebot :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.