www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32 - Timer - oder besser wo finde ich genaue Infos zum CCER Register


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich bin nicht nur neu beim STM32 und scheitere an diesen Angaben,
(es geht um einen Timer mit InputCapture...)
//- Disable Capture ( CC1E ) and clear Polarity ( CC1P )
TIMER_XYZ->CCER &= 0xFFFC;
//- Rising Edge and Enable Capture
TIMER_XYZ->CCER |= 0x0001;

Da steckt ein Fehler drin....

Meine Frage, wo finde ich genaue Infos über das STM32 CCER Register,
wenn ich das mal so übersetze
// 1111 1111 1111 1100 (0xFFFC)
// 0000 0000 0000 0001 (0x0001)
muß ja irgendwo dokumentiert sein, erste Gruppe macht das, zweite
Gruppe da .... In der Stm32 Lib find ich zu CCER nur so hilfreiche
Angaben wie
__IO uint16_t TIM_TypeDef::CCER  

Definition at line 990 of file stm32f10x.h.
...

und diese vermutlich für CCER vordefinierten Settingwerte
00096 #define CCER_CCE_Set                ((uint16_t)0x0001)
00097 #define CCER_CCNE_Set               ((uint16_t)0x0004)
00098 #define CCER_CC1P_Reset             ((uint16_t)0xFFFD)
00099 #define CCER_CC2P_Reset             ((uint16_t)0xFFDF)
00100 #define CCER_CC3P_Reset             ((uint16_t)0xFDFF)
00101 #define CCER_CC4P_Reset             ((uint16_t)0xDFFF)
00102 #define CCER_CC1NP_Reset            ((uint16_t)0xFFF7)
00103 #define CCER_CC2NP_Reset            ((uint16_t)0xFF7F)
00104 #define CCER_CC3NP_Reset            ((uint16_t)0xF7FF)
00105 #define CCER_CC1E_Set               ((uint16_t)0x0001)
00106 #define CCER_CC1E_Reset             ((uint16_t)0xFFFE)
00107 #define CCER_CC1NE_Reset            ((uint16_t)0xFFFB)
00108 #define CCER_CC2E_Set               ((uint16_t)0x0010)
00109 #define CCER_CC2E_Reset             ((uint16_t)0xFFEF)
00110 #define CCER_CC2NE_Reset            ((uint16_t)0xFFBF)
00111 #define CCER_CC3E_Set               ((uint16_t)0x0100)
00112 #define CCER_CC3E_Reset             ((uint16_t)0xFEFF)
00113 #define CCER_CC3NE_Reset            ((uint16_t)0xFBFF)
00114 #define CCER_CC4E_Set               ((uint16_t)0x1000)
00115 #define CCER_CC4E_Reset             ((uint16_t)0xEFFF)

Aber keine hilfreichen Tabellen wie im AVR-Tutorial hier....

Danke & Viele Grüße
Bernd

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Reference Manual.

ST unterscheidet zwischen Datasheet des ICs und Reference der Familie.

Autor: Bernd (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank. Anscheinend bin ich nicht ganz fähig das richtige zu 
finden.

Anbei der Auszug aus dem Manual.

Bzgl. dieser Passage,
//- Disable Capture ( CC1E ) and clear Polarity ( CC1P )
TIMER_XYZ->CCER &= 0xFFFC;
//- Rising Edge and Enable Capture
TIMER_XYZ->CCER |= 0x0001;
ist da nichts sinnvolles zu erkennen, lediglich Bit15 wird
erklärt.

Kann doch nicht sein oder?
Kann mir jemand kurz helfen. Komme so nicht weiter.

Danke

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry schon erledigt, habe CCR und CCER verwechselt.
Unter CCER findet man alles.

Danke für die Hilfe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.