www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bestellung auf Rechnung -Servos-


Autor: Alfred Q. (higedigdag)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich baue mit zwei Kommolitonen einen Roboterarm. Jetzt hängt es nur noch 
an den Servos.

Problem: Die Hochschule will nur auf Rechnung bezahlen. Ich kann aber 
keinen Online-Shop finden wo das möglich ist.

Kennt hier vielleicht jemand so einen Shop?

Geplant waren 5 Hitec HS-475HB und noch eine leichterer für den Greifer.

Grüße Hige

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vermutlich müsst Ihr das Geld auslegen.
Meistens liegt dem Paket dann eine Rechnung (welche dann ja schon 
bezahlt ist) bei - und die könnt Ihr dann einreichen (?).

Autor: Alfred Q. (higedigdag)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich auch schon vorgeschlagen... Funktioniert aber so nicht... 
leider

Autor: NurEinGast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann mir kaum vorstellen, dass das ein Problem ist.
z.Z. bei http://www.roboter-teile.de/Shop/index.php kann man ab der 
zweiten Bestellung auch auf Rechung kaufen.
Wenn Ihr die anmailt und Euer Anliegen vorbringt, dann sind sicher viele 
Lieferanten willig auch die erste Bestellung auf Rechnung zu versenden.
Wenn dann noch ne offizielle Bestellung von der Uni kommt - sollte das 
doch kein Problem sein.

Autor: Alfred Q. (higedigdag)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Tipp.
Ich hab denen mal geschrieben.

Die anderen Shops die ich gefunden hatte, haben gleich in den ABGs eine 
Bezahlung auf Rechnung abgelehnt.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Problem: Die Hochschule will nur auf Rechnung bezahlen. Ich kann aber
>keinen Online-Shop finden wo das möglich ist.

Es gibt ja noch ein Leben ausserhalb des Internets.

Variante A: Du gehst zu örtlichen Modellbauladen, und fragst da mal 
nach.

Variante B: Du gehst zu offiziell verantwortlichen 
Einkaufssachbearbearbeiter für Hitec-Servos deiner Hochschule und sagst: 
Ich brauche 2 Servos, Typ xy. Mach mal. (Voerher tausend Formulare 
ausfüllen...)

Varinate C: Conrad. Ist vermutlich schon offizieller Lieferant der 
Hochschule (da kauft einfach jeder irgendwann mal), und selbst wenn 
nicht, die liefern bestimmt gegen Rechnung. Auch wenn die dann keine 
Hitc-Servos haben, was vergleichbares gibt es da.

Oliver

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.