www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 in LPM3 versetzen


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine kurze Frage: Was muss beachtet werden, wenn ich einen 
MSP430 in den LPM3 versetze, um einen möglichst geringen Stromverbrauch 
zu erhalten? GPIO als ein- oder Ausgänge konfigurieren? Und was ist mit 
einem SPI-Bus? Das Chip-Select-Signal muss ja sicherlich als Ausgang 
weiterhin "high" gesetzt werden.

Danke und Grüße

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solange kein Strom aus den Ausgängen fließt, ist das egal. Aufpassen 
musst du bei externen Pull-Ups oder Pull-Downs, da solltest du die Pins 
als Eingänge setzen. Laut einer Appnote (weiß nicht mehr welche...) 
brauchen die Ausgangstreiber am wenigsten Strom, wenn sie Ausgang sind 
und 0 ausgeben. Aber das klappt schon nicht mehr, wenn da ein Pull-Up 
dran ist.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah ok. Was ist denn mit Ports, an denen LEDs hängen (LED gegen VCC)? Die 
sollten dann als Ausgang und "high" gesetzt werden oder? Und was ist mit 
Ports, an denen Taster hängen? Wenn ich diese als Ausgang und "low" 
setze und jemand dann auf die Idee kommt, den Taster zu drücken wäre das 
doch schlecht oder?

Grüße

Autor: T. H. (pumpkin) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast schrieb:
> Ah ok. Was ist denn mit Ports, an denen LEDs hängen (LED gegen VCC)? Die
> sollten dann als Ausgang und "high" gesetzt werden oder?

Zum Beispiel. Oder halt hochohmig mit entsprechendem Reststrom. Weiteres 
im Datenblatt.

> Und was ist mit
> Ports, an denen Taster hängen? Wenn ich diese als Ausgang und "low"
> setze und jemand dann auf die Idee kommt, den Taster zu drücken wäre das
> doch schlecht oder?

Allerdings.

TI gibt z.B. für die 5er-Serie folgende Empfehlung (im Anhang). Als 
Ausgang (PxDIR = <1>) beugt sicherlich nur der EMV vor - weniger der 
Leistungsaufnahme.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.