www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Relaissteuerung über IOW24 an 74HCT240, hin zu ULN2803L


Autor: smatei (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte über den IOW24 Finder SERIE 36 PRINTRELAIS 5 VDC ansteuern. 
Dazu gehe ich von einem Port des IOW an ein 74HCT240, hin zu einem 
ULN2803L (funktionsgleich dem ULN2803A) über das ich dann an das Relais 
möchte.
Die Schaltung ist aufgebaut wie im Bild zu sehen.
Das Problem ist, dass alles bis zum ULN2803L wie gewünscht funktioniert.
IOW-Pin auf LOW -> 5V am Eingang des ULN2803L
IOW-Pin auf HIGH -> 0V am Eingang des ULN2803L
Somit ist am Inverter alles einwandfrei bis zum Eingang des ULN2803L.

Das Problem:
Am respektive Ausgang des ULN2803 erhalte ich lediglich eine Spannung 
von max. 0,69V und nicht die benötigten 5V für das Relais.

Woran liegts?

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das Problem:
>Am respektive Ausgang des ULN2803 erhalte ich lediglich eine Spannung
>von max. 0,69V und nicht die benötigten 5V für das Relais.

>Woran liegts?

Relaisspule nicht an +5V angeschlossen. Der ULN treibt sein Ausgang 
gegen GND und die Spule must zwischen Ausgang und +5V. Freilaufdiode 
nicht vergessen dazu kannst du auch die internen Dioden im ULN nehmen.

Gruss Helmi

Autor: smatei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also muss ein Verbraucher am ULN dran sein, sodass die 5V durch kommen?
Hatte nur gemessen und dabei lediglich 5V.

Autor: smatei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
KORREKTUR KORREKTUR KORREKTUR

Also eben keine 5V, sonder nur 0,69V.

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Also muss ein Verbraucher am ULN dran sein, sodass die 5V durch kommen?

Richtig

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der ULN ist nix weiter als ein Darlington-Transistor Array. Er kann den 
Ausgang nur auf Masse ziehen, der Strom fleißt dann von Plus durch den 
Verbraucher durch den ULN nach Masse. Im geschaltenen Zustand hast du da 
etwa 0,6V (CE-Strecke des Transistors) im passiven Zustand die Spannung, 
an der der Verbraucher hängt, denn wo kein Strom fleißt, gibts auch 
keinen Spannungsabfall.

Autor: smatei (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gesagt getan und es hat sich ein neuer Schaltplan ergeben. (siehe 
Anhang)

Das neue Problem: Es kommen nur 0,06V - 0,08V durch.

Was nun?

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das neue Problem: Es kommen nur 0,06V - 0,08V durch.

Wundert mich nicht das da nichts rauskommt.

Ich zitiere mich mal selbst:

>Der ULN treibt sein Ausgang
>gegen GND und die Spule must zwischen Ausgang und +5V.

Deine Relaisspule muss zwischen Ausgang und 5V und nicht zwischen 
Ausgang und GND.


Gruss Helmi

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.