www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Atmega128-Board mit Simulink einbinden


Autor: Marc Henri (marc09)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jungs,
ich möchte gern ein ATmega128-Board als Target für Simulink nehmen,
wie kann ich Blockset in Simulink programmieren damit die mit meinem 
Board kommunizieren können.
mfg
Marc

Autor: paa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etwas genauer bitte....

Was meinst du mit kommunizieren?

Willst du das etwas auf Simulink und etwas anderes auf dem Controller 
läuft und beide miteinander "reden"? Also z.B. Datenaustasch über RS 
232.

Oder willst du dein Controller Code mit Simulink erzeugen? (dafür 
braucht man die Realtime Toolbox und das AVR-Target "Packet")

Autor: Marc Henri (marc09)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo paa
ich möchte den C-Code von dem Simulink-Model mit RTW 
auto-Codegenerieren, und dann in ATmega µC reinflashen.

mfg
Marc

Autor: paa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiß gibt es für AVR kein "Linkprodukt" (von Mathworks), d.h. 
Simulink/RTW Workshop erzeugt "nur" C Code den man dann compilieren und 
auf den AVR bringen muss. (ich bin mir da nicht sicher)

Es gibt verschiedene Methoden den RTW mit Simulink zu nutzen.
Z.B. Man verwendet einen Embedded Matlab Block in Simulink um den 
Controller zu modellieren/programmieren. Den Block kann man dann direkt 
in C Code übersetzen lassen.

Autor: Marc Henri (marc09)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
sowas möchte ich gern machen , aber mit ATmega128:
http://www.kerhuel.eu/RTWdsPIC/
http://www.kerhuel.eu/wiki/Simulink_-_Embedded_Tar...
die Simulink-Bibiothek erweitern, aber mit ATmega128-Board Blocksets.

Autor: paa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für das Erstellen von Blocks schaust du am besten unter "Creating Custom 
Blocks" in der Hilfe nach.

Wie bereits gesagt: Für AVRs gibt es kein Target/Link Produkt von 
Mathworks und keines das von Mathworks unterstützt wird.
Siehe:
http://www.mathworks.com/products/rtw/supportedio.html

Also muss du das Kompilieren des C Codes und Flashen entweder manuell 
machen oder die Abläufe selber automatisieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.