www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD mit getrennten Spannungsquellen


Autor: Gast-01 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Für mein LCD mitsamt AVR und sonstigem Zubehör reicht die vorhandene 
Stromversorgung nur, wenn ich die LED-Hintergrundbeleuchtung ausschalte.

Auf der Platine mit dem AVR und dem Spannungsregler (7805) geht es eng 
zu, deshalb dachte ich an einen zweiten Spannungsregler allein für die 
Hintergundbeleuchtung
Meine Frage: Darf man die Hintergrundbeleuchtung mit einer separater 
Spannungsquelle versorgen?

Ich würde ein 9-V-Schaltnetzteil nehmen und daran zwei Spannungsregler 
7805 anschließen, einen für AVR, LCD-Ansteuerung usw., den anderen für 
die Hintergrundbeleuchtung. Masseseitig wären beide Teile verbunden.

Das LCD (Reichelt, Displaytech) hat für die Hintergrundbeleuchtung zwei 
seitliche Anschlüsse und die Pins 15 / 16. Mit einem Durchgangsprüfer 
kann man keine Verbindung zu den Pins 1-3, der "normalen" 
Stromversorgung, feststellen.

Gruß
Gast-01

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du benötigst für die Hintergrundbeleuchtung nicht mal genau 5V, schau 
mal ins Datenblatt meist ist das ne LED Beleuchtung, heißt mit passendem 
Vorwiderstand ist es auch bei 9V kein Problem, die Masse muss dann auch 
nicht zwangsläufig verbunden sein.

Autor: Gast-01 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank, Läubi, so mache ich es!
(Hätte ich auch selber drauf kommen können)

Gruß
Gast-01

Autor: ?? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und die Hintergrundbeleuchtung muss auch keine 70mA sein, es gehen auch 
5..10mA, probier mal.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.