www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD Anstuerrung


Autor: Julius Greisel (azrael)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich mach grad ne Projektarbei für meinen Techniker und hab nur 
Grundkentnisse im C++ Programmieren. Wir haben Daten, die schon 
Vorhanden sind, sie müssen nurnoch Visualisiert werde. Dies soll mit 
Mikrokontroller realisiert werden und mit 7Segment bzw. 
Leuchtbandanzeigen dargestellt werden.
Wir wissen bis jetzt nicht genau wieviele Daten wir anzeigen müssen, das 
erfahren wir erst im Laufe der nächsten Woche ich werde das dann hier 
ergänzen.
Könntet ihr mir da Tipps oder genauere Beispiele geben?
Danke schonmal im Vorraus

mfg

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da haben wir ja Glück gehabt, das es auf der
Welt nur ein µC gibt.

Autor: Stefan M. (celmascant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast schrieb:
> Da haben wir ja Glück gehabt, das es auf der
> Welt nur ein µC gibt.

Aber das man 7-Segment-Anzeigen und Leuchtbänder auf 1000 Wegen 
ansteuern kann ist dann auch wieder blöd...

@Julius Greisel: Dazu am besten mal google befragen.

Autor: Ganymed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab die Frage nicht verstanden.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Julius Greisel (azrael)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu 1: Welchen Mikroc. wir verwenden ist noch nicht klar mein Kollege und 
ich sind bis jetzt noch bei der Planung bzw Informationsbeschaffung und 
Infomieren uns noch über das Thema weil wir sowas in der Schule noch nie 
Realisiert haben.

Zu 2: ich kenn mich da eben kaum aus und habe schon vermutet dass es da 
1001+ Wege gibt zum Ansteuern. Bei Google und auf dieser Seite hab ich 
schon geschaut und keine richtigen Programmbeispiele gefunden oder auch 
nur übersehen. Eines hab ich schon mal gefunden weis die Seite aber 
nimmer.

Zu 3: Die Frage ist wie man soetwass am besten Realisieren kann oder ein 
beispielprogramm währe auch schon super. Da gibt es aber auch wieder 
1001+ Möglichkeiten ich weis.

Zu 4: Danke is schonmal super werd mich morgen mal reinlesen hab heute 
leider nimmer Zeit dafür.


Das Problem ist halt dass mein Kollege und ich auf diesem ganzen Gebiet 
ziemlich neu sind wir haben erst nächstes Schuljahr das Fach 
Mikrokontrollertechnik (wo wir ziemlich sicher etwass ähnliches machen 
werden) aber da wollten wir mit unserer Projektarbei schon ziemlich 
fertig sein dass wir dann zeit haben uns auf die Schulaufgaben bzw. 
Abschlussprüfungen zu konzentrieren.

mfg

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
?????????????????????????
Stell konkrete Fragen, dann wird dir auch geholfen.
Da du 1001 Ergebnisse schon gefunden hast, dann schau
sie dir doch an. Bei ungenauen Fragen, kann es nur
ungenaue Antworten geben.

Autor: yxc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich versteh die frage auch nicht, willst du jetzt wissen mit welchem µc 
du eine 7-segment anzeige ansteuern kannst?

Das geht prinzipiell schon mal mit jedem x-Beliebigen.

wenn du einen atmel verwenden willst, dann schau mal in der 
artikelsammlung auf dieser seite, da steht sowas drin, unter 
avr-Tutorials, ist quasi sowas wie ein avr-Hallo Welt^^

Autor: 123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An diesem Beisspiel sieht man den Unterschied zwischen Ingenieur und 
Techniker.

Nach zwei Schuljahren Techniker ist zwar ein "möchte gern" denken drin- 
aber ein Problem darstellen, Lösungsansätze erarbeiten usw ist kaum 
gegeben.

Solche Sätze:
>Wir haben Daten, die schon
>Vorhanden sind, sie müssen nurnoch Visualisiert werde.

und

>Wir wissen bis jetzt nicht genau wieviele Daten wir anzeigen müssen, das
>erfahren wir erst im Laufe der nächsten Woche ich werde das dann hier
>ergänzen.

Im ersten Technikerschuljahr wird fast ja nur "lesen und schreiben" 
gelernt.
Die meisten kommen ja nach Jahren Arbeit (Elektriker&Co) mit 28-30 auf 
die Technikerschule.

Gruss 123

Autor: Ein Ing. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ 123, bitte schlepp diese sinnlose Diskussion nicht auch noch
in andere Foren-Bereiche ...

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Julius Greisel schrieb:

> Zu 3: Die Frage ist wie man soetwass am besten Realisieren kann

Wenn ich das schon höre.
Die 'Beste' Methode ist immer die, die man selbst realisieren kann. Es 
mag dann noch bessere Methoden geben, aber was hilft dir das, wenn du 
sie nicht bauen oder benutzen kannst oder nicht verstehst wie sie 
funktionieren.

> Das Problem ist halt dass mein Kollege und ich auf diesem ganzen Gebiet
> ziemlich neu sind wir haben erst nächstes Schuljahr das Fach
> Mikrokontrollertechnik (wo wir ziemlich sicher etwass ähnliches machen
> werden) aber da wollten wir mit unserer Projektarbei schon ziemlich
> fertig sein

Du willst also ein µC Projekt durchziehen, noch bevor du das im 
Unterricht hast?
Wer denkt sich eigentlich immer so einen Unsinn aus, ein Projekt 
anzuleiern, von dem man noch nicht einmal die Grundlagen gelernt hat?

(Das mache ich zb. daran fest, dass in der Überschrift von LCD die Rede 
ist, in der Fragestellung von einer 7-Segment und wahlweise auch ein 
Leuchtband im Raum steht. Ein Wunder, dass nicht auch noch die Erzeugung 
eines PAL-Signals im Raum steht)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.