www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder HF-Widerstände: Dickschickt vs. Dünnschicht


Autor: Antal 377 (antal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich meine einmal gelesen zu haben, dass Widerstände in 
Dünnschichttechnologie HF-tauglicher sind als Dickschichtwiderstände, 
aber konkretes dazu habe ich nicht finden können.

Konkret versuche ich gerade herauszufinden, ob Dickschichtwiderstände 
(Bauform SMD 0603 oder 0805) von 25 Ohm bis 1 kOhm bei 1GHz noch 
verlässlich sind - oder ob sich da bereits die parasitären Effekte 
deutlicher bemerkbar machen. Bei Farnell habe ich mir zwar schon einige 
Datenblätter angeschaut, aber leider gibt es dazu dort nie ein passendes 
Diagramm zur Frequenzabhängigkeit.


Hat da jemand einen tieferen Einblick als ich, evtl. sogar mit einem 
vergleichbaren Diagramm?

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Messungen und Datenblattangaben findest du oft nur bei den 
Herstellern, die auch die HF-tauglichen Widerstände herstellen.
http://www.irctt.com/microwave/index.aspx oder
http://www.ieee.li/pdf/essay/hf_resistor_applicati...
als Beispiel.
Von TI? gibts eine AN, die den senkrechten Aufbau von Bauelementen bei 
hohen Frequenzen beschreibt, um die parasitären Elemente zu reduzieren.

Arno

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.vishay.com/docs/49360/vsd-ap00.pdf
"Resistors in Microwave Applications"
Der Laserabgleich sollte für HF-Anwendungen keine langen schmalen 
Widerstandsbahnen erzeugen, das scheint mir der Hauptunterschied zu 
gewöhnlichen Typen zu sein.

Autor: Antal 377 (antal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Links sind sehr interessant, vielen Dank dafür - allerdings werden 
dort leider nur die Eigenschaften von Dünnschichtwiderständen (thin 
film) dargestellt, leider nichts zu Dickschicht (thick film).

Für 0603er Dünnschicht stellt 1 GHz demnach wohl kein großes Problem 
dar. Ich habe hier aber leider nur 0603er Dickschichtwiderstände 
rumliegen und weiß nicht, ob diese bei 1 GHz noch brauchbar sind.

Autor: mmm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss nur das Dickschicht mehr Rauschen sollen als Dünnschicht - 
hatte ich aber nur mal im Zusammenhang mit OP AMP Schaltungen gelesen - 
nix mit HF.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.