www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik optischer Filter Bandpass


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bin auf der Sucher nach einem optischen Filter. Die Wellenlänge sollte 
880nm oder 950nm betragen und die Halbwertsbreite so. ca. 25nm(gerne 
auch kleiner) betragen. Gibt es sowas überhaupt zu einem Preis von ca. 
10€? Will damit eine LED gegen Fremdlicht schützen.

Autor: ?? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es, zB bei Edmund Scientific

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Finde da wohl Bandpässe, aber erst ab 60€.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, was hast du denn gedacht?  Bei der Bandbreite, die du dir da 
wünschst, braucht man schon teure Schichten.

Autor: Sven Johannes (svenj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

zumal diese Filter nur funktionieren wenn sie gerade durchstrahlt 
werden. Licht von der Seite geht da u.U. ziemlich satt durch.
Quellen wäre noch Thorlabs (eher günstig) oder Melles Griot

Bist du eigentlich sicher das die LED derartig stabil ist?

--
 SJ

Autor: Gast (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tom: Ich habe Bandpässe nur in dieser Preisklasse gefunden, aber man 
kann doch nochmal fragen, vielleicht hat ja noch jemand eine 
Bezugsquelle. Ok? Hoffe dich dich nicht all zu sehr genervt zu haben.

@svenj: als Sendedioden wollte ich die SFH485 benutzen

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt noch den Klassiker des entwickelten aber unbelichteten Films. 
War es so?
Wie gut der ist, weiß ich nicht.

Vielleicht kann jemand dazu was schreiben.


Gruß -
Abdul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.