www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LMX9830 als Evaluations-Kit


Autor: Marco -. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
im Rahmen meiner Projektarbeit möchte ich u.a. per Bluetooth mit einem 
µC kommunizieren. Als Bluetoothmodul habe ich mir von NS den LMX9830 
ausgesucht. Allerdings kann ich dieses Modul nicht selbst löten. Gibt es 
dieses Modul schon auf einer kleinen Platine mit Pfostenleisten oder 
ähnliches? Die Beschaltung wie Pegelanpassung, Kontroll-LED´s und so 
möchte ich schon selbst machen daher fällt der Dongle, den ich mehrfach 
gefunden habe raus.
Lässt sich das BTM-222 besser löten?
Ich bin für jede Hilfe dankbar!!!

MfG
Marco

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn man ein SOT-23 oder ein 0603 löten kann, kann man das BTM-222 
auch löten. Das BTM-222 ist im rein transparenten Modus (SPP) ein ganz 
nettes Modul, hat aber ansonsten im Command-Interface ein paar nette 
Macken (z.B. kein Buffer für die Kommandos). Und andere Sachen kann man 
da trotz anderweitigen Anschlüssen nicht mit machen (Firmware nur SPP).

Zurück zum LM9830: Einen Adapter kenne ich leider nicht, aber ist dir 
aufgefallen, dass man die inneren Pads nicht anschliessen soll?! Somit 
bleiben nur die äußeren Anschlüsse. Die sind zwar etwas enger als beim 
BTM-222, mit guter Lupe aber dennoch lötbar. Und je nach Funktion muss 
man zumindest im Prototypen-Stadium nicht alle Pins anlöten.

Autor: Marco -. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss, dass ich nicht alle Pins anlöten muss aber es sind doch 
einige für die serielle Verbindung. Ich werde mich wohl eher für das 
Btm-222 entscheiden, weil es sich aus meiner Sicht doch etwas einfacher 
löten lässt und es soll ja auch gut Aussehen.
Ich habe gehört, dass es den LMX9820 auf einer Platine gab. Weiss da 
jemand was drüber?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.