www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Roboterfahr per Laserwepunkte steuern


Autor: Steve Bennet (stevensen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi leute,

ich möchte einen Roboter im Hof einen vordefinierten Weg abfahren 
lassen. Wäre es z.b. möglich mit einem Laser den Weg auf dem Hofplaster 
vor zuzeichnen? Entweder als Wegpunkte, also ein Laserpunkt wird 
projeziert der Roboter fährt hin wenn er angekommen ist kommt der 
nächste Punkt dran und soweiter. Oder könnte man ein Weg als Line 
projetzieren und der Roboter folgt der linie. Hat jemand sowas schonmal 
gemacht oder kennt gute Seiten im Netz?

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die einfachste lösung, die mir spontan einfällt: eine Kamera mit nem 
schmalen Filter im bereich der Laser-Wellenlänge.

Eventuell reichet auch eine Fotodioden-Zeile, die nur auf diesen Bereich 
reagiert

Autor: Steve Bennet (stevensen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Vlad (Dracula ?!?),

mit der Kamera wird wahrscheinlich nicht gehen weil mein roboter nur 
einen avr Mega16 hat, der ist schon beschäftigt genug und wird keine 
Bildauswertung machen können.
Ich dachte erst an eine Fotodiode. Aber ich weiß nicht ob eine "normale" 
Fotodiode oder Fototransistor abstahlendes Laserlicht überhaupt 
detektieren kann. Na dann muß ich mal intensiv auf die Suche gehen.

Autor: Florian K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spontane Idee: Diese Wii-IR-Detektoren.
Da gibts doch haufenweise Projekte. Das Ziel wäre dann eben kein Punkt, 
sondern die Lichtquelle selbst aber vielleicht geht das ja auch.

Gruß
   Florian

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kannste dann led-throwies verteilen, die dein robotter dann einsammeln 
kann

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.