www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Anpassung 50Ohm an 2x 50Ohm


Autor: Hans Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo! Ich habe schon wieder eine Frage:
Ich habe einen 50Ohm Antennenanschluss (2.5GHz) möchte an diesen zu 
Vergleichszwecken 2 ICs (Power Detector  und Demodulator) anschließen.
Da beide intern ebenfalls auf 50Ohm gematcht sind, müsste ich ja 
eigentlich einen -3dB Powerdivider einbauen.
Ich habe aber mal gehört, das man das vernachlässigen kann, wenn die 
Leitungen möglichst kurz sind und man den Y-Übergang "fließend" 
ausführt.
Was stimmt nun bzw. ist zu empfehlen?

Autor: Martin Laabs (mla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit fließenden Leitungen bekommt man bei Impedanzsprüngen kein klares 
sondern ein verschmiertes Echo/Reflektion. Mag sein, dass man es so 
hinbasteln kann, dass es tatsächlich (wie eine landa/4 
Transformationsleitung) die Impedanz transformiert. Aber das wird man 
nicht durch Zufall hinbekommen. Du brauchst entweder ein Übertrager oder 
ein Anpassnetzwerk von 50 auf 25 Ohm. An die 25 Ohm kannst Du dann beide 
Chips parallel anschließen.
Du kannst aber auch einen 3dB Richtkoppler bauen - wie Dir beliebt.

Viele Grüße,
 Martin L.

Autor: Andy H. (vinculum) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: arbeitsloser:-(HFVollprofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich habe aber mal gehört, das man das vernachlässigen kann, wenn die
> Leitungen möglichst kurz sind und man den Y-Übergang "fließend"
> ausführt.

Kannste mit der Fehlanpassung nicht leben?
Ich rechne mal im schlimmsten Fall Gamma = 50-25/(50+25)=0.333

Also:

refrection coefficient = 0.30
refrection coefficient (in power) = 0.09
VSWR = 1.86 (5.38 dB)
reflection loss = 0.41 (dB)
*return loss = 10.46 (dB)*
normalized impedance = 1.86

Reflection Loss kannste ja in Deine Rechnerei mit einbeziehen.
Ist die Isolation zwischen Demodulator und Powerdetector für Dich ein 
Thema?
Dann würde ich nen Wilkinson einbaun.
MfG!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.