www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frontplatte mit Target3001 bei WK-Mechanik?


Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand Erfahrung mit der Verwendung von Target3001 für die 
Bestellung einer gravierten Frontplatte bei WK-Mechanik?

- Ich habe schon mal bei einer anderen Firma bestellt und deren 
"Frontplatten-Designer" verwendet. In dieser Software kann man das 
Gravurwerkzeug direkt wählen (z.B. 1mm Fäser o. Gravurstichel). 
Schriftnamen lassen einen Bezug zum Fräsvorgang erkennen (z.B. 
"einzügig").

- In Target 3001 werden die Gravuren dagegen wie 
Leiterplattenbeschriftungen behandelt (?!). Es sind Windows-Schriften 
und man kann kein Gravurwerkzeug wählen. Die Wahl der Schriftzug-Breite 
ist quasi stufenlos möglich und als "%-der-Breite" anzugeben (wieso 
Prozent der Breite und nciht % der Höhe?!). Also nicht auf's Garvieren 
abgestimmt.

Hat schon mal jemand mit Target-Datei bei WK bestellt und weiss, was da 
am Ende herauskommt? Sehen Schriften exakt so aus, wie die 
Windows-Schrift am Bildschirm? Muss man der Firma zusätzlich zur 
Target-Datei nähere Angaben machen, z.B. "mit Werkzeug xy fräsen"?

Mir ist klar, dass ich diese Frage besser bei WK stellen sollte, aber 
auf eine Antwort warte ich jetzt schon länger...

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach anrufen und mit den Leuten reden...

Kai

Autor: mo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert gut. Schriften sehen so aus, wie in Target dargestellt. 
Weitere Angaben sind nicht nötig.

Gruß
mo

Autor: Hardy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Modul ist gerade komplett überarbeitet worden!
Und es gibt jetzt die Funktion Digitaldruck - allerdings über Beta 
Layouts
www.panel-pool.com

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.