www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bascom, Debounce, Schaltet nich gegen GND


Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

irgendwie versteh ich grad mal rein garnicht, wieso ich folgendes 
Problem habe: Ich habe ein Programm auf dem Pollin-Board entwickelt und 
getestet. Nachdem auf dem Pollin-Board die Taster gegen VCC schalten, 
war das natürlich dementsprechend eingestellt.

In der Zielschaltung soll aber gegen GND geschaltet werden, also habe 
ich die Debounce-Aufrufe entsprechend angepasst (0 statt 1), und den 
internen Pull-Up auf dem Pin aktiviert. Trotzdem schaltet der µC nach 
wie vor gegen VCC und reagiert bei GND garnicht.

Das Programm macht ansonsten nix außer Hardware-PWM auf PB0 und PB1, der 
Taster ist an PB2. Beim µC handelt es sich um einen ATtiny25.

Hier mal die vermutlich relevanten Auszüge aus dem Code:
Config Pinb.2 = Input
Portb.2 = 1
Taster Alias Pinb.2
'...
Main:
Do
   Debounce Taster , 0 , Modechange
   '...
Loop
End

Ich kann mir nicht erklären, wieso das Mistding nicht gegen GND schalten 
will. Der Rest des Programms funktioniert absolut problemlos und 
einwandfrei.

Danke und Gruß
Dominique Görsch

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ist nur ne Vermutung, aber kanns sein das "Config Pinb.2 = Input" -
"Config Portb.2 = Input" heißen muss... und die Pullups nicht vergessen!


Wenn das auch nicht hilft, probiers mal so...

Ddrb = &B11111011
Portb = &B00000100

Portb.2 = 1
Taster Alias Pinb.2
'...
Main:
Do
   Debounce Taster , 0 , Modechange
   '...
Loop
End

Gruß Jan

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bringt leider auch nix. Das ist doch echt zum Mäuse melken...

Sonst keiner eine Idee?

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehler gefunden!

Problem war das Pollin Board, bzw. das an ihm angeschlossene 
RS232-Kabel. Das hielt den Pin auf dem Board immer auf GND, klar dass 
ich dann nicht gegen GND schalten kann.

Zwei Tage Fehlersuche wegen so nem Sch****.

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ganz um sonst waren die 2 Tage Fehlersucheauch nicht.... Der Fehler 
passiert dir nämlich nie wieder :) !

Autor: Dominique Görsch (dgoersch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, ganz bestimmt nicht mehr. ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.