www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 externer Datenspeicher


Autor: Ralph Kessler (rrzx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo zusammen

Wir haben vor eine Elektronikplatine für eine Standartsteuerung von uns 
zu entwickeln. Als Controller möchten wir einen MSP430 einsetzen, da wir 
diesen schon sehr gut kennen. Was aber neu ist, das wir Betriebsdaten 
wie Ausbaustandart, Betriebsstunden, Einstellungen in einen steckbaren 
externen Speicher ablegen müssen. Damit bei einem Defekt des Geräts nur 
die Karte wieder in das neue Gerät gesteckt werden muss und die Anlage 
läuft wieder.
hat jemand so etwas schon realisiert? Ich dachte an eine SIM-Karte 
(Smartcard)... habe aber keinen Lieferanten gefunden... odr soll eine 
SD-Karte nehmen? Oder gibt es noch bessere Lösungen?

Mfg
Ralph

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine SIM Karte ist doch Quatsch, das ist doch ein ganzer Prozessor mit 
Verschlüsselung usw. Eine kleine SD Karte und gut ist. Lässt sich leicht 
beschreiben und auslesen. Bei TI gibts den Quellcode für die Ansteuerung 
und für die FAT kannst du eine der vielen Implementierungen benutzen 
(Holger Klabunde beispielsweise).

Autor: doofi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Eine kleine SD Karte und gut ist

Ein kleiner I2C/SPI-EEPROM tut es übrigens auch.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralph Kessler schrieb:
> das wir Betriebsdaten
> wie Ausbaustandart, Betriebsstunden, Einstellungen in einen steckbaren
> externen Speicher ablegen müssen.

doofi (Gast) schrieb

> Ein kleiner I2C/SPI-EEPROM tut es übrigens auch.

Steckbar ist hier gewünscht. Klar, einen EEPROM kann man auch in die 
Fassung stecken, ich denke aber das ist nicht gemeint.

Autor: Ralph Kessler (rrzx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.. ich werde mich mal mit der SD-Karte befassen.

Gruss Ralph

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.