www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic welches Programm zur SHA1 Ermittlung?


Autor: Zweifler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
ich habe ein paar Dateien bei dennen ich den hash-Wert ermitteln möchte, 
den "Sollwert" habe ich als SHA1.

Ich kenne mich auf dem Gebiet nicht besonders gut aus und suche nun ein 
Programm mit dem ich unter Windows XP den SHA1-Wert der Dateien 
ermitteln kann.

Bevor jemand meckert, ich habe gegoogelt aber ich möchte nicht google's 
erstes Suchergebniss sondern eine fundierte Meinung welches Programm 
seriös und weit verbreitet ist!

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts das inzwischen für Windows auch schon?
*staun

Autor: Zweifler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also nicht? wie ermittel ich dann die "Echtheit" einer Datei? (Wie 
gesagt, SHA1 ist vorhanden)

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Troll schrieb:

> Gibts das inzwischen für Windows auch schon?
> *staun

Findet man natürlich nur wenn man Bing verwendet. Google zensiert das 
raus.

Autor: Zweifler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach kommt schon Leute!
bis jetzt hab ich hier immer kompetente Hilfe bekommen!
Wenn die Frage wirklich sooo Hammer-DAU-mäßig ist, dann klärt mich bitte 
auf!

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist das Problem beim ersten Google Treffer? Dat is ja sogar ne 
offizielle Microsoft Quelle.
http://blogs.technet.com/sieben/archive/2009/01/10...

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Dat is ja sogar ne offizielle Microsoft Quelle.
Vielleicht wollte er deswegen nicht das erste Suchergebnis?

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann schon sein ;) Immer diese Prinzipversessenen. Ab und zu mal nen 
Tipp vom Hersteller des Betriebssystems annehmen kann auch nicht 
verkehrt sein.

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups der kann ja kein SHA1

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Junge schmeiss doch cygwin druf und baschta.
Der hat md5, sha1 und aanderes cooles zeuchs

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ahja kann mir jemand helfen, ich will einen buchstaben eintippen
und weiss nicht welches programm ich dafür nehmen soll und
wo ich das finden soll :)

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon Schreibmaschine-1.0.exe oder Papier-und-Stift.exe probiert?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.