www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Lötstoplack


Autor: Noob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Habe folgendes Problem. Ich habe ein Eagle Layout mit nem 8 Pin Dil
IC,ein paar 0805 Widerständen, einigen 0603 Kondensatoren, SOD80C
Dioden und eine SMB Diode. Brauche ich Lötstoplack, der ist nämlich
fast so teuer wie die Platine. Und wie sieht ne Platine ohne LSL aus ?
Habe bis jetzt nur mit LSL beschichteten Platinen gearbeitet.

Gruesse
Noob

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei der erwähnten Platine kannst du darauf verzichten. Wenn du die
Platine prof. fertigen lässt, erhältst du eine Platine mit verzinnten
Leiterbahnen und Pads. Lötstoplack würde in diesem Fall nur
profesioneller aussehen. Wenn du Platinen mit komplexeren Bauteilen
hast (z. B. PQFP64), ist Lötstoplack eine große Hilfe beim löten. Aber
ich weiß ja nicht, ob du die Platine von Hand lötest. Bei maschinellen
Lötlack ist Lötstoplack notwendig, hab jedenfalls noch keine Platine
ohne gesehen.

Thorsten

Autor: Peter Löschnig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

kommt immer auf die Stückzahl an,
Prototypen oder Einzelstücke kann man mit viel Flussmittelzugabe auch
ohne Lötstop gut löten, nacher aber gut auf Kurzschlüsse kontrollieren

Peter

Autor: Noob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
erstmal Danke für die Antworten. Ich habe bei MCV ein Angebot eingeholt
und einen guten Preis incl. LSL bekommen. Da es sich um ne Kleinserie
(ca 50 St.) handelt ist es wohl schon besser mit LSL zu arbeiten.
Gruesse
Noob

Autor: Volker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
kann mir jemand sagen, wo ich den grünen Lötstoplack herbekomme?

Danke Volker

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.