www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Motorsteuerung mit fixer UpM


Autor: Klabautermann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ich mcöhte mir eine Motorstuerung zusammenbauen, die den Motor mit 
konstanten Umdrehungen (50UpS) dreht. Das wichtigste dabei ist, dass 
auch der Durschnitt fix sein sollte. Das heißt, dreht er einmanaml mit 
51UpS dann sollte er in der nächsten Sekunde nur mehr 49 mal drehen. Hat 
jemand irgendwelche Ansätze?

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frequenzumrichter, passenden Motor, Drehzahlencoder, fertig.

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klabautermann,

dann mußt du die Drehzahl mitteln.

Dein Sollwert ist dann nicht 50 UpS sondern 50 - Umittel.

Dadurch werden Abweichungen ausgeglichen.

Noch genauer ist es, die Umdrehungen mit der Netzfrequenz
(unseren 50 Hz) zu syncronisieren da diese langzeitstabiel
sind.

Vergleich Zähler Drehzahl muß gleich dem Netzzähler sein
(über einen langen Zeitraum) sonst Sollwert anpassen.


avr

Autor: Klabautermann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt es da vll schon maßgeschneiderte Lösungen wo nur noch der Motor 
anzuschließen ist und evtl ein Impulsgeber?

Autor: avr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such dir einen Schrittmotor mit 3,6°/Schritt und eine einfache
Steuerkarte mit Frequenzeingang.

Die Signale erzeugst du mit einen 555, getriegert von einer
Nulldurchgangserkennung am Netz.

Beim Netz "Vorsicht Lebensgefahr"!

Ist eine nette kleine Bastelei.

avr

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.