www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Cadsoft Eagle Chip Templates


Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Softcad Eagle Benutzer,

ich habe in den lezten 7 Monaten gut 400 Templates für Chips von Maxim, 
National, Marvel, Atmel, Freescale, NXP, TI, CologneChips, SiliconLabs, 
FTDI, PLX und andere erstellt.  (Ich habe mir daraus Debian Pakete 
gemacht)

Gibt es noch andere Plätze, wo man solche Dateien abladen oder 
herunterladen kann, als den Server von Softcad?

Grüße
Michelle

: Verschoben durch Admin
Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cadsoft? ^^
Die .lbr gezippt am besten

Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fsck!  ich meine Cadsoft...

Auf dem Server bin ich bereits und das, was dort abgeladen wurde gefällt 
mir meistens nicht.  Alles so uneinheitlich und unübersichtlich...

Es gibt ja keine Richtlinien, wie sowas aussehen soll, womit jeder seine 
eigene Suppe kocht.

Du meinst, ich soll 418 *.lbr Datien abladen?  =8O<

Hmmm, meine Chips haben eine einheitliche Namensconvention und wenn ich 
da einen Massenupload mache...  werde ich an Altersschwäche versterben.

Dumm nur, das man keinen FTP upload machen kann, denn 418 mal das 
formular ausfüllen, dann auf die bestätigungsmail warten und Bestätigen 
ist wirklich nicht das, was ich will.  Und TAR Archive von den ganzen 
Zeugs per Hersteller machen, will ich den Benutzern eigentlich nicht 
zumuten.  Wer braucht schon 200 Maxim IC's und das auch noch DFN oder 
QFN.

Grüße
Michelle

Autor: Anselm 68 (anselm68)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups, jedes Bauteil in einer eigenen .lbr?
beim ersten mal ADD braucht Eagle dann 20 Minuten? ^^
wenn ich sowas hochladen wollte, würd ich ein .tgz packen mit allem ;)

Anselm

Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor allem, meine Dateien sind allesamt etwas größer.

Die meisten lbr's die ich von cadsoft runtergeladen haben sind meistens 
nur BASIC ind nicht wirklich vollständig.

Denke, das ich mir noch mal ein paar andere ansehen muß, denn die 
maxim.lbr hat gut 56kByte oder die avr.lbr 230 kByte, während MEINE 
maxim.lbr gut 5 MByte hat weshalb ich wieder dazu übergegangen bin, 
einzelne Dateien (pro Chip) zu machen.

Bei einigen Sachen habe ich noch die "Layout Considerations" 
dazugemacht, somit ist es einfacher für benutzer und man muß nicht 
jedesmal die Datasheets lesen.

Genauso habe ich so ein paar standard Layouts von (getesteten) 
Schaltreglern, welche ich nur in meine neuen Projecte einfügen muß. 
(geht leider nicht bei der Freeware Version)

Auf dem Server von Cadsoft ist das alles so unübersichtlich.

Dachte, ds es irgendwo noch einen anderen Server gibt, wo sowas 
übersichtlich verwaltet wird.

Werde dann doch wohl das ganze auf dem eigenene Server machen müssen.

Grüße
Michelle

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.