www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche: Schaltung oder OP mit Zeitabschaltung


Autor: Jankey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche eine schaltungsvariante / Baustein der.:

eine Stromquelle bildet, die über ein signal eingeschalten wird und nach 
einer gewissen zeit zb über einen Widerstand eingestellt sich wieder 
ausschaltet.

meine Idee war einen NMOS zu nehmen mit Shunt widerstand und einem Opamp 
den Strom konstant zu regeln.

problem dabei, die stromquelle soll nach einer definierten zeit 
ausgeschalten werden. und dabei so klein wie möglich sein. WL-CSP / Flat 
QFN Bauteile bevorzugt.

kennt da jemand einen Baustein der sowas kann / schaltungsvariante die 
so klein wie möglich ist?

lg

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Baustein, der eine Stromquelle bilden soll,
muss zunächsteinmal selbst eine Batterie oder eine Stromnetzverbindung 
besitzen.

Dazu hast du natürlich kein Wort verloren.

Wenn du dann den Strom per Shunt konstant regeln willst, muss dieses 
Ding in der lage sein, den Rest der unbenutzen Leistung zwischen 
Stromversorgung und Verbraucher zu verbraten, also in Wärme umzuwandeln, 
und dann wird das nichts mit klein und winzig, es sei denn, du hast 
soweiso einen Kühlkörper zum Draufschrauebn oder eine Kühlflüssigkeit 
drumrum.

Dazu hast du natürlich nichts gesagt.

Wenn wir Stromversorgung und MOSFET also unbetrachtet lassen, kann man 
natürlch eine Schaltung bauen, die so winzig ist, dass du sie nicht 
sehen, nicht anfassen und nicht zusammenlöten kannst, das ist mit 
IC-Technik nicht das Problem, passt aber vielleicht nicht zu deiner 
verfügbaren Fertigungstechnologie.

Dazu hast du natürlich nichts geschrieben.

Die übliche Schaltung einer linear geregelten Stromquelle findet sich in
http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.24.1
suache "elektronische Last" nur dass der Oszillator bei dir halt ein 
Mono-Flop oder ein CD4060 Zähler (der bei Überlauf stoppt und durch 
RESET neu gestartet wird) ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.