www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen NaPS Ätzlösung kristallisiert aus


Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe vor zwei Tagen 200ml Ätzlösung hier angesetzt und damit eine 
Europlatine geätzt wo auch ziemlich viel Kupfer von wegmusste (hab 
vergessen die Masseflächen einzeichnen zu lassen). Naja die Lösung wurde 
schön blau. Nun habe ich heute festgestellt dass in der Lösung tiefblaue 
Kristalle rumlagen. Ich nehme mal an es handelt sich um Kupfersulfat. 
Hab sie rausgefischt, sieht schön aus^^ Nun sind seither wieder ein paar 
Stunden vergangen und der ganze Boden ist voll mit kleinen Kristallen.

Was passiert denn da, warum fällt das Zeug aus?

lg PoWl

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn sie erwärmt wird, gehen sie weg. Aber wenn die Atzzeit 15 Min bei 
45°C ist, dann ist das Bad erschöpft.

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CuSO4-Lösung hat eine relativ hohe Dichte, und gerade diese Lösung sackt 
mit der Zeit gern nach unten ab. Da das CuSO4 also sich vornehmlich 
unten sammelt, erreicht es eine höhere Konzentration da unten, bis es 
mal eine gesättigte Lösung ergibt - ab jetzt kristallisiert CuSO4 aus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.