www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Erfahrung mit DealExtreme


Autor: Frank Erdrich (erdi-soft)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

hat jemand bereits Erfahrung mit DealExtreme gemacht? Sind die 
empfehlenswert? Wie sieht es mit Zoll und dergleichen aus (die scheinen 
ja teilweise ohne Versandkosten zu liefern)?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

Autor: Ras Funk (rasfunk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hatte mir da mal Trustfire Li-Ion-Akkus in Mignon Bauform gekauft (böse 
böse wenn man die ins falsche Gerät reinsetzt...)

Ging völlig problemlos, Versand war schnell und kostenlos. Vom Zoll habe 
ich auch nichts mitgekriegt.

Autor: Einhart Pape (einhart)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

bisher lief alles einwandfrei. Bestellungen kommen häufig in 
Teillieferungen. Die kleinen Tüten gehen meistens problemlos durch den 
Zoll. Verfügbarkeitsangaben im Shop sind nicht sehr zuverlässig. Es kann 
dann auch 'mal länger dauern. Bisher sind aber alle Artikel angekommen.

Gruß
Einhart

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WICHTIG: Alle was teurer ist einzeln bestellen! Die Preise sind billig, 
daher das Risiko einkalkulieren, dass mal was nicht ankommt.

Eine Lieferung mit ca. 30 und 60 EUR Wert kam nicht an.  Der Support 
reagiert oft nicht, bzw. man bekommt oft keine Anwort, auch wenn man 
perfektes Englisch schreibt... ich rede da nicht von irgendwelchen 
Supportanfragen dummer User ("wie mache ich das oder jenes", "warum geht 
das nicht") sondern zu nicht angekommenen Sendungen

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was Versandzeiten betrifft:
Die letzte Lieferung eines Kollegen kam erst nach 1 Monat an.
Unter 14 Tagen hat man keine Chance was zu bekommen.

Die warten, bis alles verfügbar ist, daher tritt automatisch wieder die 
Regel: "Wichtige/teure Sachen einzeln bestellen" in Kraft.

Zum Zoll in AT:
Kleine Sachen (2.5" HDD Enclosure) wurden nicht kontrolliert, grosse 
Sachen (3.5" HDD Enclosure) wurden kontrolliert.

Selbst 20 Stk Cardreader im Luftpolster-Couvert sind kein Problem 
(obwohl das wie "gewerblich" aussieht)... Die tasten das anscheinend 
auch ab.

Autor: Einhart Pape (einhart)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Sergey
bei meinen Bestellungen haben die nie gewartet bis alles verfügbar war. 
Oft kommen auch zusammen bestellte verfügbare Teile als 
Einzellieferungen.

Da gibt es wohl unterschiedliche Erfahrungen.

Autor: Sebastian S. (einervondenen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir lief auch alles problemlos. Dauert zwar ne Weile, bis die Sachen 
da sind aber recht zuverlässig sonst. Die scheinen den Zoll durch 
kleinere Einzellieferungen und durch die Angabe von "Geschenk" auf der 
Inhaltserklärung zu umgehen.

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine erste Bestellung kam in 3 Einzellieferungen nach
zwei, drei und vier Wochen.
Der Support scheint auf Anfragen nicht oder langsam zu reagieren, hab
vor 4 Tagen eine Anfrage gestellt, und bis heute kam keine
Antwort.
Die Preise sind sehr gut, wenn man bedenkt dass der Versand inklusive
ist.
Bei Warenwert > 22 Euro kommen 19% Steuer drauf, wenn der Zoll die
Sendung rausfischt. Kleinteile im Luftpolsterumschlag gehen oft
ungeprüft durch den Zoll.
Man sollte bei Einkäufen in Asien immer abwägen, ob man im Garantiefall
den Stress und die Kosten auf sich nehmen will. (Rückversand auf eigene
Kosten, Garantiezeit oft nur 6 Monate oder ein Jahr, ewige warterei)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Jakob schrieb:
> Bei Warenwert > 22 Euro kommen 19% Steuer drauf, wenn der Zoll die
> Sendung rausfischt.
Man korrigiere mich, aber die Grenze ist doch seit min. einem Jahr schon 
irgendwo bei 100€.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steuern/a0_zoelle/f...

Die Freibetrag für die Zölle wurde auf €150.- angehoben, aber der 
Freibetrag für die weit höhere Einfuhrumsatzsteuer (sprich 19% 
Märchensteuer) liegt immer noch bei €22.-

Oliver

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aah Ok! Gefährliches Halbwissen :D

Autor: Frank Erdrich (erdi-soft)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure Erfahrungsberichte.
Ich werd das mal mit ner kleinen Bestellung testen, wenn bei euch auch 
nicht immer alles positiv verlief.

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Unter 14 Tagen hat man keine Chance was zu bekommen."

Stimmt nicht.
Ware die als versandfertig in 1-3 Tagen angegeben ist hat bei mir oft 
eine Laufzeit von 8 Tagen vom Paypal-klick bis zum Briefkasten. (echte 
Tage, keine Werktage)
Die mit 2-5 Tagen brauchen bei mir meist 10-14 Tage.

Ich würde empfehlen möglichst jeden Artikel einzeln zu bestellen, 
Versand kostet ja nichts. Das senkt die Chance, dass die ganze Sendung 
wegen Warten auf Zulieferer hängenbleibt.

Mit Pech muss man den Kram beim Zoll abholen.
Ist mir einmal passiert. War eine recht hochwertig aussehende 
Taschenlampe für 13€, das wollten die wohl nicht glauben. Die Sendung 
lag länger beim Zoll rum als der Versand aus China gedauert hat, alles 
zusammen ~4 Wochen.
Ich konnte das Ding nach Vorlage des paypal-Auszuges mitnehmen, was für 
eine Zeitverschwendung . . .

Ich bin jedenfalls nach ~25 Lieferungen zufrieden.
Klar gibts da viel Schrott, aber das Bewertungssystem hilft.
Mal eine Rolle Kapton-Band für 2€ oder eine Tüte voll Knopfzellen, das 
ist schon ganz nett. :-)

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>"Unter 14 Tagen hat man keine Chance was zu bekommen."

>Stimmt nicht.

Sorry, hab das mit dem AT su spät wahrgenommen. Meine Lieferzeiten 
gelten für D . . .

(kann post leider nicht editieren)

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ging bei mir auch immer problemlos! Eine defekte Batterie wurde 
anstandslos ersetzt (war am Ende gar nicht hin, nur die Schutzschaltung 
hatte nen Hänger).
Ne Taschenlampe für 50$ landete auch nicht beim Zoll sondern gleich im 
Briefkasten.

Autor: A. B. (funky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hatte kleinkram bestellt (insgesamt um die 30€) warenwert udn bei mir 
kam es in zwei einzellieferungen an(lieferugn 1 nach knapp 10tagen udn 
der rest dann ne woche später)

war alles ok und ich kann nix negatives sagen

Autor: Sergey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir kam 90% der Ware an (wie gesagt nur 1 Lieferung kam nicht an9

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin ja immer wieder verbluefft wie gerne die Leute in oeffentlichen 
Foren rausposaunen, dass sie Steuern hinterziehen. Man sollte meinen, 
dass das Thema schon oft genug erlaeutert wurde...

Autor: Henk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bestelle dort sehr oft Kleinkram so für so max. 15€ und es kam 
bisher alles recht schnell an. Meist etwa 8 Tage und wenns mal länger 
dauer klebt halt ein Aufkleber drauf "Zollamtlich abgefertigt" oder 
sowas.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.