www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Datenblatt für Minebea Schrittmotor gesucht


Autor: Hermy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hat jemand eine Idee, wo man das Datenblatt für folgenden Schrittmotor 
finden könnte:

Minebea 17PM-K031

Das Googeln blieb weitgehend erfolglos, nur bei Roboternetz waren in 
einem Thread einige Parameter zu finden.

Autor: Hermy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS: bei www.datasheetarchive.com hatte ich auch schon geguckt

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man braucht halt doch einiges an Erfahrung um google bedienen zu 
können...
http://www.nmb-minebea.de/content/37/40/

Autor: Hermy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!

Kann man aus dem Haltemoment von 20 Ncm auf das Drehmoment des Motors 
schließen?

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist eine komische Seite. Als ich vorhin auf der Seite war, waren da 
noch Links zu PDFs, die sind jetzt irgendwie weg.
Hier der direkt Link:
http://www.eminebea.com/content/html/en/hybrid_lis...

Autor: Hermy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...noch mal Danke!

jetzt habe ich schon mal die Abmessungen.

Leider wird der 17PM-K031 selber im PDF nicht aufgeführt.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gemäß dieser Seite sollte sich der Motor nur elektrisch unterscheiden, 
also andere Anzahl an Windungen mit anderer Drahtstärke.
http://www.eminebea.com/content/html/en/engineerin...

Eventuell sogar eine kundenspezifische Version. Die Daten kann man grob 
anhand der anderen Typen in dem Datenblatt und dem Drahtwiderstand 
interpolieren.

Autor: Hermy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die Daten kann man grob
>anhand der anderen Typen in dem Datenblatt und dem Drahtwiderstand
>interpolieren
die elektrischen daten habe ich so weit:
http://www.mir-elektronik.de/motoren/1,8_40/minebe...

suche vor allem noch das maximale DREHMOMENT des motors.

Autor: Hermy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
suche immer noch das maximale drehmoment des motors.

Autor: Thorsten Ostermann (Firma: mechapro GmbH) (ostermann) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das max. Drehmoment ist typisch 10-20% niedriger als das Haltemoment. 
Wenn Du es genauer wissen willst, brauchst du eine Kennlinie zum Motor. 
Wenn das ein Katalogtyp ist, könnte ich was haben. Ich kann aber erst 
nächste Woche nachschauen...

Mit freundlichen Grüßen
Thorsten Ostermann

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.