www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit SPI


Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt habe ich es mal mit dem Assembler Programm aus dem 
Schieberegistertutorial probiert. Siehe da: Es funktioniert einwandfrei. 
Dann habe ich das Programm in C umgesetzt (auch meine vorherigen 
Versuchsprogramme waren in C geschrieben) Ergebnis: Es funktioniert 
wieder nur für die ersten beiden Wannenstecker.
Ich habe mal die beiden Quelldateien angehängt. Villeicht findet ja 
jemand einenen fehler bei der Umsetzung in C. Aber selbst wenn da ein 
Fehler wäre, wieso funktioniert es dann für zwei der Schnittstellen und 
für die anderen beiden nicht?
Den Pin für RCK habe ich natürlich im Programm abgewandelt, jenachdem wo 
ich das Testmodul angeschlossen habe.

Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier noch die Assembler Datei.

Sorry für das öffnen des neuen Threads. Die Bezeichnung ist aber auch 
etwas unglücklich gewählt. Statt "neuer Beitrag" sollte vieleicht lieber 
"neuer Thread" stehen...

Autor: schoen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher sollen wir wissen, was Du mit den ersten 2 Wannensteckern meinst? 
Du hast ein oder mehrere Schieberegister? Schaltung?

Autor: Jörg G. (joergderxte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
/SS auf Ausgang oder High-Pegel geschaltet? (Sonst wird deine 
Übertragung u.U. abgebrochen -> rtfm)
>   DDRB = ~DDB6; //0b11111001 ?
>  PORTB = DDB6;  //0b00000110 ?
Und schau nochmal im Tutorial nach, man die I/O-ports ansteuert...

hth, Jörg

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neeeeeeeeein ich IDIOT, da plag ich mich hier schon mehrere Tage rum und 
die Zeile is mir nie aufgefallen.........
An PB1 und PB2 sind die beiden RCK Pins der letzteren Schnittstellen 
angeschlossen. Wenn diese als Eingang geschaltet wurden kanns ja nich 
gehen.

Danke Jörg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.