www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fujitsu MB 90F562+PPG


Autor: Karsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ist es mit dem Fujitsu MB90F562 möglich, den PPG01-Timer im 16bit -Mode
laufen zu lassen, aber nur den PPG0-Pin zu toggeln und den PPG1 als ganz
normalen I/O zu benutzen?

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit nicht allzu langer Zeit nutze ich den MB90F387 (also eigentlich ein
kleiner Bruder), bisher habe ich eher wenig Erfahrung damit - aber im
HW-Manual zu dem "Kleinen" steht:

"When either PPG0 pin output or PPG1 pin output is enabled (PPGC0: PE0
= 1, PPGC1: PE1 = 1), the same pulse wave is output from both the PPG0
and PPG1 pins."

Demnach würde ich erstmal annehmen, dass Du über den PPG1 nicht
"frei" verfügen kannst. Aber probieren geht über studieren!

Gruß
Wolfgang

Autor: TWede (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist kein Problem. Du kannst Port-Pins über das PExy-Bit im
PPGC-Register als Gerneral-purpose Pin definieren. Dann hat die
PPG-Einheit keinen Zugriff darauf.

Love, Peace and Happiness
Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.