www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen AT91RM9200(QU) Board Inbetriebnahme


Autor: Claudia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi@All,

ich fange gerade mein Diplomarbeit an,  und habe dazu ein selbstgebautes 
Board mit einem AT91RM9200 bekommen. Leider hab ich in diesem Gebiet 
noch gar keine Ahnung und weiß jetzt nicht wie ich die Verbindung zum PC 
realisiere. Es ist ein JTAG-Interface am Board und ich habe auch einen 
JTAG Debugger (Amontec JTAGKey Tiny)bekommen. Kann ich damit den µC 
flashen und wenn ja welche (Windows) Software brauch ich dazu.

Bis bald Claudi

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Claudia schrieb:
> Diplomarbeit
> keine Ahnung
irgendwie gibts einem schon zu denken...

Autor: ..... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
viel Spaß!

Aber in 6 Monaten kann man das schaffen!
In 3 .....

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 9200 hat einen fest im ROM installierten Bootloader.

Wenn das Board entsprechend ausgelegt ist, ist dieses über eine serielle 
Schnittstelle oder USB erreichbar. Dann sparst du dir das Herumhantieren 
mit JTAG, dem Adapter und der entsprechenden Software.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.