www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik QVGA Display mit Controller gesucht


Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Ich suche eine Alternative zum 2,4" Oled von 4D Systems.
Das ist mir eine deutliche Ecke zu teuer.
Entweder serieller Anschluss ( usb geht auch ) oder 8Bit Bus ( 80xx like 
)
Eigener Bildspeicher, Grafikbefehle ( Text, Line, Circle )
Ein DSTN oder TFT würde ausreichen, 65k Farben wäre auch ok.

Auflösung 320 *240 , 2" Diagonale wäre ausreichend.
Touchscreen ist nicht notwendig. Externer SD Card Anschluss ist auch 
nicht notwendig.

viele Grüße

Bernd

Autor: ah (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht gegen eine Recherche bei den ueblichen Lieferanten ?

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
de.farnell.com
de.rs-online.com
dontronics-shop.com
glynshop.com
conrad.de
crystalfontz.com
4Dsystems.com.au

bislang nichts unter 150 euro.

Handydisplays sind entweder ohne Controller oder ohne Informationen.
Ein Iphone Display ist für 30 Euro zu haben.
Nur informationen über das Display gibts nicht.

viele Grüße Bernd

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Yag (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 190334577592

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von Densitron hab ich kürzlich eine Email bekommen mit einem neuen QVGA 
TFT mit eigenem Controller samt onboard Memory. Aber habs schon 
gelöscht.
Vielleicht steht bei denen auf der homepage unter "News" noch was.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bastler schrieb:
> Hallo Leute
>
> Ich suche eine Alternative zum 2,4" Oled von 4D Systems.
> Das ist mir eine deutliche Ecke zu teuer.
> Entweder serieller Anschluss ( usb geht auch ) oder 8Bit Bus ( 80xx like
> )
> Eigener Bildspeicher, Grafikbefehle ( Text, Line, Circle )
> Ein DSTN oder TFT würde ausreichen, 65k Farben wäre auch ok.
>
> Auflösung 320 *240 , 2" Diagonale wäre ausreichend.
> Touchscreen ist nicht notwendig. Externer SD Card Anschluss ist auch
> nicht notwendig.
>
> viele Grüße
>
> Bernd

Beitrag "Re: Welches Display? GLCD ab 240*64"
oder auch z.B.
http://www.newhavendisplay.com/index.php?main_page... (auch 
bei Digi-Key und Mouser)

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibts die TFTs mit eingebautem Controller von Crystalfontz:
http://lcd-store.de/
Der Preis liegt denke ich in dem Bereich in dem du suchst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.