www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Bleiakku Frage


Autor: Andreas Riegebauer (blackpuma)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Kann mir anhand von den Bildern jemand sagen ob das 1 oder 2 Akkus sind?

Für 12 Ah müsste das doch einer sein oder nicht?

BG
Andreas

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind zwei Akkus zusammengeklebt und stammt vermutlich aus einer USV.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den (3) Zellendeckeln (je Gehäuse) nach sind das zwei 6V-Akkus, die (der 
Beschriftung nach) bereits vom Hersteller zusammengefügt wurden.

...

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dem Bild nach hätte ich auch 2 zusammengeklebte gesagt, allerdings 
spricht die Größe eher für einen, ebenso die Position der Anschlüsse, 
und dass es nur 3 Stopfen für 3 Zellen (=6V) gibt.

Autor: Ulli B. (ulli-b)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andreas,
das sind zwei Akkus.
Damit die aufgedruckten Werte stimmen müssen die beiden Akkus noch in 
Reihe geschaltet werden !

Der Wert 12Ah hat nichts damit zu tun, ob es ein Akku oder zwei Akkus 
sind.
Aber man sieht ganz deutlich, dass es sich um 2 mal 3 Zellen handelt. 
Und ein Bleiakku hat nun mal pro Zele eine Spannung von 2 Volt.

MfG
Ulli

Autor: Andreas Riegebauer (blackpuma)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Der Wert 12Ah hat nichts damit zu tun, ob es ein Akku oder zwei Akkus
> sind.

Ich habe das nur auf die Größte bezogen. Nur der halbe wäre ein bisschen 
klein dachte ich für 12V 12 Ah.



Danke für die Antworten.

Autor: Thomas S. (tsalzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn da draufsteht, daß man die Anschlüsse nicht kurzschließen darf, 
heißt das nicht man darf auch nicht messen.

Alles deutet darauf hin, daß es sich um zwei 6V Akkus handelt, die mit 
einer Brücke erst verbunden werden müssen um die die aufgedruckten Werte 
zu erreichen.

guude
ts

Autor: Andreas Breitbach (adsr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sind zwei 6V Akkus, such mal bai Panasonic.com nach der Bezeichnung 
LC-R1212P1.

Andreas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.