www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Amateurfunkkurs Januar 2010


Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In CH-Basel startet am 14. Januar 2010 ein neuer HB9-Amateurfunkkurs. Es 
hat noch Plätze frei!
Anmeldefrist läuft bis zum 14. Dezember 2009.
Weitere Infos und Anmeldung unter: www.amateurfunkkurs.ch

Autor: Funkamateur 3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deutscher Amateur-Radio-Club e.V.
Bundesverband für Amateurfunk in Deutschland • Mitglied der 
„International Amateur Radio Union“



Lehrgang Amateurfunkzeugnis der Klasse E

Der DARC-Ortsverband Dinslaken plant die Durchführung eines Lehrgangs 
zur
Erlangung eines Amateurfunkzeugnisses der Klasse E.

Der Lehrgang wird jeweils montags von 18:00 bis 19:30 Uhr im Clubheim an 
der
Hünxer Straße 68 in Dinslaken stattfinden. Der Kurs startet am 25. 
Oktober 2009
und wird bis Ende März 2010 dauern. Das Clubheim liegt in der Nähe der 
Dinsla-
kener Innenstadt und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu 
erreichen.

Grundlage für den Lehrgang sind die Bücher von Eckart Moltrecht, DJ4UF. 
Be-
nötigt werden die Bücher „Amateurfunklehrgang für das Amateurfunkzeugnis
Klasse E – Technik“ für 14,80 Euro und „Amateurfunklehrgang 
Betriebstechnik
und Vorschriften“ für 11,00 Euro. Um Versandkosten zu sparen ist eine 
Sammel-
bestellung geplant. Bitte daher bei der Anmeldung angeben, ob die Bücher 
(aktu-
elle Ausgabe!) bereits vorhanden sind, oder ob man sich an der 
Sammelbestellung
beteiligt.

Von den Teilnehmern ist eine Lehrgangsgebühr zu entrichten, die nach 
Teilnahme
an der Prüfung vor der Bundesnetzagentur zu 50% wieder erstattet wird. 
Die Er-
stattung erfolgt unabhängig vom Prüfungsergebnis. Für Jugendliche 
beträgt die
Lehrgangsgebühr 40 Euro, für Erwachsene 60 Euro.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei Ralf Benninghoff, DG6EA, 
(Kon-
taktdaten siehe Fußzeile) an.

Über den DARC-Ortsverband Dinslaken kann man sich unter der 
Internetadresse
www.amateurfunk-dinslaken.de informieren. Während der regulären 
OV-Abende
stehen Mitglieder des Ortsverbands gerne für Fragen zur Verfügung. Eine 
An-
meldung zum Besuch des OV-Abends ist nicht erforderlich, Besucher sind 
jeder-
zeit herzlich willkommen.

vy 73

Ralf Benninghoff, DG6EA
Ortsverbandsvorsitzender
DARC OV Dinslaken L30

Clubheim:      Hünxer Straße 68, Dinslaken   Ralf Benninghoff, DG6EA 
Bernd Ühlken, DL7EBU
OV-Frequenz:    145.425 MHz                  Wilhelm-Lantermann-Str. 32 
Turnerweg 37
OV-Abend:       jeden Freitag ab 19:30 Uhr   46535 Dinslaken 
46562 Voerde
Jugendabend:    jeden Freitag ab 18:00 Uhr   0 20 64 / 1 20 76 
0 28 55 / 93 80 02
www.amateurfunk-dinslaken.de                 dg6ea@darc.de 
dl7ebu@freenet.de

Autor: Funky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Funkamateur 3

Wer soll das lesen???
Du hast dir nicht einmal die Mühe gemacht, den Text zu formatieren! 
Einfach aus dem WWW kopiert. Die anderen werden es dann schon lesen. Da 
schläft ja das Gesicht bei der 2. Zeile ein.

Ole

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.