www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik usb rs485 konverter mit automatischer umschaltung


Autor: Hans M. (fuxdancer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
brauche usb rs485 konverter zum pic-porgrammieren und daten zurücksenden 
z.b. ack.
habe aber gehört, dass ich dafür eine automatische umschaltung brauche.
kennt ihr vielleicht konverter, die das können? aber ich MUSS sie auch 
in österreich bekommen, deutsche versandhäuser nutzen mir nichts!!

lg

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn alle Stricke reißen: ein FT232 mit nachgeschaltetem RS485-Wandler 
kann sowas.

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag (hatte vorhin das Bildchen nicht greifbar):
Hab' sowas mal (passend für ein bei Angelika erhältliches 
Schalengehäuse) gebaut - allerdings mit Potenzialtrennung und wahlweise 
für RS232 oder RS485 (IC4 im Bild) bestückbar.

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei nientech.de nach USB-Nano-485, das Teil ist recht 
preisgünstig.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.