www.mikrocontroller.net

Forum: Markt (V) Tektronix 2247 100Mhz 4Kanal Oszilloskop


Autor: Dennis Schriever (supernova)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich biete Euch heute mein Tektronix 2247 4-Kanal Oszilloskop an. Ich 
habe es die letzten Jahre kaum benutzt. Es ist das richitge für jeden 
der auch mal in höheren Frequenzbereich messen muss. Zum Lieferumfang 
gehört:

-Tektronix 2247
-2 Messköpfe
-Anschlusskabel/Netzkabel

Ich habe eben alle Kanäle mit dem 1Khz Signal geprüft. Das Oszilloskop 
verfügt des weiteren über ein On-Screen Display/Menü, zeigt Frequenz 
oder Spannung uvm. gesondert nochmal direkt an. Ich selbst bin nie dazu 
gekommen den vollen Funktionsumfang dieses Gerätes zu nutzen.

Da das Thema Hobby bei mir die letzten Jahre stark zurück gegangen ist, 
biete ich es hier heute zum Verkauf.

Leider konnte ich im Netz die Tage keine Angebote in der Richtung 
finden.
Einfachere Tektronix Oszilloskope werden mit +/- 300€ gehandelt, ich 
denke das ist auch nicht zu viel für ein Gerät mit diesem 
Funktionsumfang.

Ich weiß um die Problematik in öffentlichen Foren wie diesem, deswegen 
sage ich gleich, das Gerät kann in Oldenburg oder Bremen angesehen 
werden. Des weiteren wäre es mir am liebsten wenn wir es zuvor zusammen 
ansehen  um sicher zu stellen das alles den Vorstellungen entspricht. 
Ich würde mich auch darauf einlassen das Gerät nach einer Woche ohne 
weiteres zurück zu nehmen.

Ich habe hier schon viel gekauft und verkauft, immer mit guter 
Erfahrung, deswegen versuche ich es erst hier.

Ich freue mich auf Eure Rückmeldung,
Gruß,
D.

Autor: Dennis Schriever (supernova)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Menü

Autor: Dennis Schriever (supernova)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
4 Kanäle

Autor: Michael Neumayer (neumi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Echt tolles Oszi! Hab selbst so ein Teil bei mir stehen. Besonders die 
Messfunktionen sind einfach der Hammer und stehen einem DSO um fast 
nichts nach (Cursor, Spannungen, Zeiten, Frequenz,...), würde echt nicht 
mehr ohne die arbeiten wollen.
Ich hab meines vor 2 Jahren in der Bucht um 300 Euro + Versand gekauft, 
ist allerdings nicht mehr ganz so schön (leicht vergilbte Front, kleine 
Dellen,...) und Tastköpfe waren auch keine dabei. Ich würde also sagen, 
dass 350 Euro ein mehr als fairer Preis für das Gerät sind.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.