www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Höhe im Modellflieger messen


Autor: Darko Sabljo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich hab aml wieder ein kleines neues Projekt, aber leider ein kleines
Problem.
Und zwar möchte ich die maximale Flughöhe meines Modellfliegers
ermitteln. Dazu wollte ich einen sensor, gekoppelt annen kleinen Atmel
innen flieger bauen, und nachm Landen den Maximalwert auslesen.
So.. Problem ist.. WIE messe ich die Höhe? Nun.. ich dachte mir das
müsste doch eigentlich mit einem Drucksensor gehen.. aber nun ist die
Frage, was brauch ich da für einen?
Hat hier vielleicht jemand erfahrung auf diesem Gebiet?
Ich dank euch vielmals..
gruss
Darko

Autor: Johannes M. Richter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau Dir mal diese zwei Seiten an, da koenntest Du Hinweise finden:
http://www.rconline.net/magazin-2000/daten-logger/...
http://home.arcor.de/d_meissner/d_logger.htm

Viel Erfolg!

Autor: Darko Sabljo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Johannes,

WOW vielen dank!!!
das ist genau das was ich gesucht habe :)
Danke nochmal! und auch noch so schnell!

Werd ich mich doch gleich mal in das Thema einlesen :)
Gruss
darko

Autor: Johannes M. Richter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte gern, freut mich, dass ich helfen konnte.

Gruesse,
johannes

Autor: Dominic Thomé (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Empfehle MPX4115 mit ADS1100, kostet zusammen 20€ und macht eine
Auflösung von 23 cm.

Dominic

Autor: Tobias Schilgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo kann ich denn den ADS1100 bekommen? Ich habe ihn bei Reichelt &
Conrad nicht gefunden...

Tobias.

Autor: Dominic Thomé (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entweder per Sample von TI, dann bist Du aber ein Schnorrer ;
Oder von RS-Components wenn es wenige sein sollen
oder von digikey.com wenn Du Gerümpel für über 100€zusammen bekommst.
Dort gibt es auch die MPX4115 bzw. MPX4100 zu einem günstigen Preis
(14€, anstatt um die 30€ bei Conrad)

Dominic

Autor: Darko Sabljo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

den 4115 hab ich mir auch schon rausgesucht. Kost leider bei Reichelt
23 Euro.. aber was solls :)
Nebenbei schnall ich noch nen GPS Sensor auf den flieger, womit man
auch die Höhe und Geschwindigkeit, sowie die Position des Fliegers
aufzeichnen kann, und das ganze dann grafisch darstellen.

Gruss
Darko

Autor: Dominic Thomé (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pfff, Höhe per GPS ist nicht sonderlich genau und dann noch schwer,
kostet vermutlich auch noch 'ne Stange Geld > 100€.
Aber lass mal höhren, welchen baust Du denn ein ?
Dann kannst Du Dir auch den ADS1100 sparen, der macht bei 10 Bit so um
die 9 Meter Auflösung. Als Variometer damit unbrauchbar, wenn Du ein
Rückmeldung zum Boden geben willst.

Dominic

Autor: Darko Sabljo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
auf NN muss es nichtmal genau werden, mir würde schon die relative höhe
(bei vorigem "nullen" am boden ) ausreichen. Ich denke da bekommt man
per GPS schon ne recht gute Höheninfo raus. Aber ich werde das
aufjedenfall mal mit einem Drucksensor verifizieren.
Den GPS Empfänger hatte ich daheim. Ist ein Conexant Jupiter Modul...
hab ich mal fü 30 eus bei ebay ersteigert.
rückmeldung zum Boden brauch ich nicht.. nur später die max
geschwindigkeit und höhe.. und wie gesagt mit genügend speicher an bord
ne auswertung des fluges per skyplotter.

gruss
darko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.