www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Coldfire debuggen in Eclipse


Autor: Sebastian O. (baschtel)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich sitze jetzt schon seit ein paar Tagen vor dem Problem mit Eclipse 
einen Coldfire uC (MCF52235) zu debuggen. Zwar hab ich etliche Tutorials 
gefunden welche Compiler- und Debuggersotware ich verwenden sollte, aber 
bisher bekam ich nur Fehlermeldungen...
Als BDM verwende ich den USB Coldfire Multilink von P&E, der auch ganz 
gut mit der Codewarrior Software funktioniert. Ziel meiner Arbeit soll 
jetzt sein eine kostenlose Entwicklungsungebung zu testen, wobei meine 
Wahl auf Eclipse fiel.

Im Anhang findet Ihr das Tutorial an das ich mich gehalten hab.

Allerdings verwende ich neuere Software- Versionen:
Eclipse:
eclipse-cpp-galileo-SR1-win32.zip
CDT:
cdt-master-6.0.1.zip
Gnu Make:
make-3.81.exe
G++:
Sourcery G++ Lite 4.3-208

Nachdem ich das Tutorial so gut es eben ging durchgemacht hab konnte ich 
ein vorhandenes Projekt unserer Firma mittels make compilieren und die 
erforderliche ELF Datei erzeugen (hat alles wunderbar in Eclipse 
funktioniert)

Allerdings gab es dann Probleme beim debuggen! Wie in dem Screenshot zu 
sehen ist, bekomm ich Zugriff auf den BDM (auch klappt das einspielen 
des Programms in den RAM (glaub ich zumindest)) sobald ich allerdings 
Breakpoints setze hängt sich alles auf. Auch ändern sich die 
Fehlermeldungen (siehe Textfile).

Da ich noch absoluter Anfänger auf diesem Gebiet bin wäre es cool, wenn 
mir da jemand helfen könnte.

Danke

der Baschtel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.