www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Gibt es "self protected MosFets" im SOT23 Gehäuse ?


Autor: pq (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
Es gibt ja einige "selft Protected" (bzw SMART-" Fets mit 
Überspannung/Temperatur/Überstromschutz. Zb den BSP75N.

Kennt jemand so ein Baustein in einem kleinen Gehäuse ? SOT23 zB.?

Ich brauchs, weil ich Signal-Ausgänge nach Masse schalten will. Die 
Ausgänge müssen aber kurzschlussfest sein. RDSon <1Ohm.

Grüße, pq.

Autor: pq (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab einen gefunden: ZXMS6004FF

... toll finde ich: hab bei der Google Suche mein Posting hier gefunden. 
War noch ganz warm (<2min)

Autor: BMK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hab einen gefunden: ZXMS6004FF

Ist schon recht nett, aber wegen N-Kanal kaum geeignet,
will man eine Last schalten, die an Masse hängt.

Recht interessant finde ich die PROFET-Serie, z.B.
http://www.pollin.de/shop/dt/OTc4OTI4OTk-/Baueleme...

die als Relais-Ersatz z.B. in KFZ zum Einsatz kommen,
mit allen Schutzmassnahmen, die hierfür erforderlich sind.

Sind allerdings nicht PWM-geeignet, da nicht 'kHz-tauglich',
eben wie ein Relais.

Na gut, Gehäuse DPAK dann doch nicht mehr so klein.

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm. Es gibt PROFET-Typen, die schneller sind. War wohl bei NXP.

Ein MAX232 mit normalen MOSFET am Ausgang geht nicht? Du müßtest deine 
Spannung nennen!

Autor: pq (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein. ich brauch N-Fet.
ich will: Signal nach Masse schalten.
ich will nicht: nach Masse geschaltete Last schalten.

ZXMS6004FF ist schon der richtige.

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, dann hatte ich das mit dem "Signal nach Masse schalten" 
mißverstanden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.