www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Altera Cyclone 2 Spannungsversorgung


Autor: ILoveSpeccy (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag!

Ich arbeite gerade an meinem Projekt mit Altera Cyclone 2 EP2C20
im TQFP240 Gehäuse. Meine Frage ist, ob "zuleitung" von
Versorgungsspannungen zum Cyclon mit eine Dicke von 1.5mm
ausreichend ist (siehe Foto).
Rundum kommen noch mehrere Abblockkondensatoren.

MfG aus Westerwald

Autor: Lolly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich bin nun überhaupt kein Layoutprofi, aber war es nicht so, dass 
man "Schleifen" vermeiden sollte? :-o

Grüße,
Lolly

Autor: ILoveSpeccy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Schleifen sind gemeint???
Ich hatte es so vor, dass von diesen "ringen" Spannungen
abgegriffen werden und jede Pin so nah wie möglich kriegt
eigene Abblockkondensator.

Autor: Roger Steiner (edge)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Layout ist Mumpitz. Zudem, die PLL Versorgung solltest du nahe am 
FPGA aus den 1,2V filtern, fuer jede PLL separat.

Cheers, Roger

Autor: ILoveSpeccy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Roger Steiner

Habe gerade ins Datenblatt geschaut. VCC für PLL mache ich jetzt.

p.S. Was bedeutet Mumpitz? :)

Autor: ILoveSpeccy (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kam raus...

Autor: ILoveSpeccy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant, aber in diesem Projekt

http://opencores.org/project,openriscdevboard

ist VCCA von PLL direkt mit VCCINT 1.2V verbunden.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ILoveSpeccy schrieb:
> Interessant, aber in diesem Projekt
>
> http://opencores.org/project,openriscdevboard
>
> ist VCCA von PLL direkt mit VCCINT 1.2V verbunden.

und ich habe die "dead bug" technik benutzt, und es ging auch ... 
mindestens bis ich richtiges design testen wollte.

So ganz am rande, wenn ich mir aber z.b. Cyclone I board von Altium 
angucke, dann ist es nicht weit von den was du gemacht hast entfert...

Autor: Thomas Pototschnig (pototschnig)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 1.png
    1.png
    19,7 KB, 289 Downloads
  • preview image for 2.png
    2.png
    6,51 KB, 233 Downloads
  • preview image for 3.png
    3.png
    12,2 KB, 249 Downloads
  • preview image for 4.png
    4.png
    19 KB, 228 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei meinen Projekten mit einem Spartan 3 FPGA (XC3S200) hab ich das auch 
immer so gemacht und die Designs sind immer stabil gelaufen.

Anbei paar Bilder, wie es bei mir aussah.

edit
Das 5te Bild zeigt noch die 100nF Cs in 0603er Bauform auf der Rückseite 
der Platine.

Grüße
Thomas

Autor: Thomas Pototschnig (pototschnig)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 5.png
    5.png
    18,9 KB, 309 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das 5te Bild mit Cs ...

Autor: Michael Sauron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ILoveSpeccy

Tausch VCC und GND , dann Kannnst du die Kerkos direkt auf die 
Leiterbahnen setzen.

Und trenn Die 3 Ringe Lings auf, du willst ja keinen Trafo Bauen,gelle ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.