www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 Geschwindigkeiten von Flash zu Ram


Autor: Bergie B. (bergie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe gerade folgende Frage:

Wie Groß ist der Geschwindigkeitsunterschied zwischen dem Zugriff auf 
eine Variable im RAM gegen eine Flash.

Also der µC (430F248) soll 64 Byte(evt. werden es noch mehr) in den Flsh 
schreiben. Danach macht er einen Restart. Beim "hochfahren" könnte ich 
jetzt den Flash auslesen und die Werte in nen Array übernehmen um sie 
aus Diesem Array im Program zu benutzten. Alternativ lese ich sie aus 
dem Flash aus. Die Frage ist nun wie groß ist mein 
Geschwindigkeitsverlust wenn ich die Daten aus dem Flash hole.

Pro zyklus brauche ich jeden wert 1x
zykluszeit ca 10ms

Lg

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kein Unterschied. Lesezugriffe sind beim MSP430 gleich schnell, egal ob 
vom Flash oder RAM. Liegt wohl daran, dass die MSP mit ihren max. 16MHz 
(oder auch 25MHz bei den neuen 5ern) vergleichsweise langsam sind und 
sie deshalb vom Flash nicht gebremst werden.
Gruß,
Hannes

Autor: Bergie B. (bergie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke sehr!

Nochmal so zwischendurch, sind die neuen 5er, also alles was schneller 
als 16MHz ist, auch noch Pin kompatiebel zu meinem F248(1) ?

LG

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab jetzt das Pinout nicht so im Kopf, aber die 5er sind insgesamt 
deutlich anders als die 1/2/4er. Es gibt schon bei den VCC Pins 
Unterschiede und die 5er arbeiten auch inter mit einer niedrigeren Vcore 
von ~1.8V und benötigen daher für den Spannungsregler noch einen 
externen Kondensator an einem seperaten Pin. Ein 1:1 Replacement fällt 
daher aus.

Wenn Du hingegen mehr Leistung brauchst und kein kommerzielles Produkt 
entwickelst: Die 2er kann man auch Prima übertakten. Die Regeln sind die 
gleichen wie beim PC: VCC hoch und Takt rauf. Bei 3.6V sollten da schon 
auch um die 25MHz drin sein ;-) (Versuch erfolgt auf eigenes Risiko - 
für Schäden übernehme ich keine Verantwortung)

Gruß,
Hannes

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, wie bereits geschrieben wurde, ist das Pinout ziemlich anders, und 
auch viele Peripheriemodule wurden überarbeitet. Von da her müsste 
sowohl die Platine als auch die Firmware im grösseren Stil angepasst 
werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.