www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Einlesen e. Drehzahl+ Steuerung


Autor: Klaus Günzel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen!

Ich habe ein kleines Problem beim Programmieren eines ATmega 162.
Und zwar will ich eine sich ändernde Größe (Drehzahl), die von einem
bereits vorhandenen Programm stammt, als Stuergröße hernehmen. Die
Drehzahl liegt bereits in Hexform vor.

Das ganze sollte folgendermassen aussehen:
wenn n<Drehzahl<n+x, dann operiere nach bestimmtem Muster weiter.
Das Ganze wird dann für mehrere Drehzahlabschnitte umgesetzt.

Gibt es da für AVR einen bestimmten Befehl, den ich dann im Handbuch
genauer betrachten kann?
Das wär schon ne große Hilfe, wenn ich meine Recherche auf einen oder
zwei Befehle einschränken könnte.

1e03 Dank
Klaus

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja das zahlenformat is eigentlich wurscht, wichtiger is eher wie lang
die Zahl ist, vermutlich eh 8 bit.

ja nimm dir doch mal den Instruktion Set von dem AVR vor den du
verwendest und schua dir die comperator befehle an.
wirst 2 Stück davon brauchen, einen für den unteren bereich und einen
für den oberen.
oder du löst das mit einer subtraktion und wertest dann das flag aus,
das auftritt, wenn sich das vorzeichen ändert.

hoff das hilft dir weiter ;-)

Joe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.