www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Bluetooth Antenne Chipantenne anschließen aber wie.


Autor: amoxini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
ich habe bei Farnell folgende BT Antennen gefunden.
http://de.farnell.com/phycomp-yageo/can43111110024...

http://de.farnell.com/phycomp-yageo/can43111530024...

http://de.farnell.com/phycomp-yageo/can43117120024...

und natürlich alle 3 gekauft :) Diese möchte ich an BTM anschließen.
Da ich so ein Projekt zum ersten Mal mache habe ich paar Fragen an euch.
Welche von den 3 ist die Beste ? und vor allem:
Wie werden die Dinge angeschloßen. Ich habe das Forum schon duchgesucht 
und auch gegoogelt. So wie ich es verstanden habe sollte ich die Antenne 
an BT-Modul durch 50Ohm anschließen, oder ?. Geht das auch mit einem 
Widerstand oder sollte das verlängerte Leiterbahn sein?(wie schon im 
Forum oft gesehen).
Ich bitte euch um bisschen Hilfe da ich überhaupt nicht weiterkomme und 
einfach zu wenig Ahnung habe.
Gruß amoxini

: Verschoben durch Admin
Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://de.farnell.com/phycomp-yageo/can43111110024... 
die gibt es bei Pollin für 0,50 cent :P selber Grade gekauft im db steht 
auch alles drinnen wie du die Platine auslegen musst massepads ...

ne lib hab ich dafür auch gemacht fals du brauchst.

http://www.grautier.com/grautier/index.php?/archiv...

Autor: amoxini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EINFACH NUR GEIL !!!
VIELEN VIELEN DANK !!
VIELEN VIELEN DANK !!
VIELEN VIELEN DANK !!
VIELEN VIELEN DANK !!

ich kann das gar nicht in Worte fassen. Vor allem mit dem 
Preisunterschied !!
habe.

Gruß amoxini

Autor: Amox I. (amoxini)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zwei kleine Fragen noch:

So wie ich es verstanden habe steht im DB (application Exsample) dass:
Gnd Platte soll auf der Bottom Seite angelegt werden
dann oberhalt und unterhalt der Antenne immer (8mm+2mm)x8mm frei
Soll sich aber unter der Antenne GND befinden oder soll Sie nur mit dem
Pin Gnd angeschloßen werden ?
und die zweite Frage wäre:
Es steht 50 Ohm Transmission line (can be a straight connection) Soll
das heißen ich muss dafür sorgen dass es doch 50 Ohm sind oder ich kann
es direkt anschließen ?

Vielen Dank
Im Anhang habe ich ein Bild gemacht. Ist mit Autorouter und auf die 
schnelle gemacht. Wird noch verbessert. Es geht mir nur um die 
Platzierung der Antenne. Ist es so in Ordnung ?

Autor: Amox I. (amoxini)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier das Bild

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi nein genau so ist fast richtig du solltest das GND feld bis an die 
pins ziehen zusätzlich solltest du die Antenne direkt beim Ausgang des 
btm machen und den die LB zwischen BTM und Antenne so dick wie möglich.

was mir so aufehlt haste an der spannungsversorgungs pins nur 100n ?
Das wird nicht richtig funktionieren bei mir ist des den immer 
abgeschmiert beim senden also je Versorgung pins würde ich noch nen 22µ 
dazu machen.

GND Feld aufm top layer wehre wohl auch sinnvoll

Die platine würdest auch noch kleiner bekommen wen du den Levelshifter ? 
unter des btm packst

Autor: Amox I. (amoxini)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Platine soll nicht kleiner werden. Aber vielen Dank für den Hinweis.
Manchmal spielt die Größe und Handhabung doch eine Rolle :)
Für die Versorgungsbannung von 3,3V  habe ich 10uF tantal und 1uF 
Keramik gewählt. Vor dem LM  ist auch noch 10uF tantal und vor dem 78M08 
1uF
Alles damit man es bis 25 Volt anschließen kann :)
Das sollte doch reichen oder ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.