www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Trafo mit Resetwinding in Pspice


Autor: Rafael (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
besteht die Möglichkeit einen Trafo mit Resetwindung in Pspice zu 
erzeugen?
Siehe Bild. Wie ordnet man die Punkte an und wie erzeugt man zwei 
parallele Primärwicklungen? Ich komme mit der K und L Geschichte in 
Pspice nicht klar.

Über Hilfe würde ich mich freuen

mfg
Rafael

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Rafael (Gast)

>besteht die Möglichkeit einen Trafo mit Resetwindung in Pspice zu
>erzeugen?

Ja. Einfach drei normale Spulen (L) einfügen, dann das PseudoElement 
K_linear. Dort kann man die Spulen mit ihrem Koppelfaktor eintragen.

MfG
Falk

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei LTspice ist es so:
L ist die Induktivität, die ändert sich quadratisch mit der 
Windungszahl.
K ist der Koppelfaktor. Der ist bei üblichen Trafos 0.950 .. 0.999.

Du kannst ihn entweder zwischen zwei Spulen oder mehr Spulen definieren, 
wobei bei mehr Spulen die Faktoren zwischen allen beteiligen Spulen 
definiert werden (bei drei also
K1 L1 L2 = 0.99
K2 L2 L3 = 0.99
K3 L1 L3 = 0.99)

das geht in einer Zeile:
K1 L1 L2 L3 = 0.99


Sobald Du zwei oder mehr Spulen koppelst, bekommen sie einen Punkt. Den 
musst Du halt richtig herum platzieren (ganze Spule um 180° drehen).

Müsste problemlos funktionieren.
Schau mal, ob Du ein fertiges Beispiel finden kannst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.