www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fuses nicht einstellbar bei neuem mega8, alte funktionieren


Autor: comeas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag,

ich komme neuerdings mit den Fuses des ATmega8 nicht mehr klar...

Benutze einen AVRISP mkII, Programmierung (Compiler) mit BASCOM-AVR,
Flashen mit AVR Studio.

Es lässt sich weder die Signatur, noch die Fuses oder Lockbits 
einstellen.

ISP Frequenz ist schon auf 125KHz, was ausreichen sollte!

Die Atmels mit denen ichs versuche sind neu.
Bei andere, aus alten Platinen, funktionieren jegliche Einstellungs und 
Programmiermaßnahmen.

Woran könnte das liegen? :(

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stammen die Neuen aus einer seriösen Quelle?

Vielleicht sind es umbeschriftete 10 Cent ICs oder bereits für 
Grosskunden gebrannte und für ISP gesperrte µCs.

Autor: comeas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nee, das sind ATMega8L8 DIP von reichelt.

Autor: comeas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einem 4MHz Quarz in einer fertigen Platine mit 6-poligem 
ISP-Anschluss.
Wie gesagt, andere ICs lassen sich problemlos in der Schaltung 
programmieren.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schuss ins Blaue: Sind die funktionierenden Atmega8 auch L(ow 
Power)-Versionen?

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die L-Versionen sind für 3V ausgelegt. Kann sein Programmer das?

Autor: comeas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teilweise ja.

Also teilweise sinds ATMega8L-8PU und teilweise ATMega8-16PU.
Beide funktionieren. An der Schaltung liegt es nicht, denke ich.

Wie kann ich herausfinden was manchen Ics fehlt?

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du die möglichkeit einer HV-Programmierung? gehen die normalen 5V 
AVR's

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...wenn Du gar nicht weiterkommst kannst Du mir mal einen/ein paar 
zuschicken, dann schaue ich mit 'nem Programmer mal rein.

(Mußt Dich halt anmelden für 'ne PM)

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo comeas.
Ich spreche von AVR Studio der ISPEN ist nicht gesetzt. Du musst 
entweder die Fuses mit irgend einem Programmer setzen z.B. AVRDragon 
oder die zurück schicken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.