www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Spritze betätigen


Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Mikrocommunity.
Ich habe folgende Frage...

Ich plane für einen Versuchsstand, bei dem ein Bauteil auf Dichtigkeit 
getestet wird eine automatischen Einspritzung zu bauen.

Meine Überlegung: Eine Schaltung, die einen Motor ansteuert, der über 
eine mechanische Übersetzung eine Spritze drückt, also eine lineare 
Bewegung ausführt.


Kennt jemand einen galanten Weg/Bauteil um aus einer Drehbewegung eine 
Linearbewegung zu machen? Bzw. gibt es vielleicht irgendwo eine Art 
Linearmotor im kleinformat ( Spritzenlänge etwa 6 cm ).


Grüße
Andi

Autor: Michael L. (michaelx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gewindestange + Mutter = Linearbewegung ;-)

Autor: Gast123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servo -> Getrieberad -> Gewindestange? So kann man ziemlich genau den 
Hub einstellen.

Sonnst mal bei Lemosolar schauen die haben Getriebe bzw. 
Linearbeweger...aber Hobbybereich!

http://www.lemo-solar.de/default_1.htm

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in der medizintechnik gibts solche teile, die nenen sich perfusor.

vielleicht gibts in der bucht oder so billig gebrauchte ausgesonderte 
geräte.

möglicherweise ist euch der teststand aber auch ein neugerät wert.

edit:
aber wie üblich: da wo medizin drauf steht, muss man werte, die man für 
vernünftig hält, mal zehn nehmen um auf den tatsächlichen Preis zu 
kommen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.