www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Tablet PCs wie der Archos 9


Autor: Fabian S. (jacky2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe grade den Archos 9 entdeckt. Wer zu faul ist zum suchen, bitte: 
http://www.archos.com/products/nb/archos_9/specs.h... 
;)
Ist ein 8,9" Tablet, komplett ohne Tastatur. Natürlich mit Touchscreen.
Es stören mich nur 3 Sachen daran:
Zu wenig Akkulaufzeit (laut Hersteller ca 5 Stunden, also praktisch 
maximal 4)
Und das Teil hat soweit ich das sehe kein UMTS/GPRS was weiß ich.
Dann dass Windows 7 mitgeliefert wird. Da ich Stundent bin und im MSDNAA 
bin komme ich an zahlreiche Windows Lizenzen kostenlos und legal ran. 
Also sind das knappe 100€ die ich zum Fenster rauswerfen würde.
Ach ja und ein 2. USB Port wäre auch nicht schlecht, aber nicht 
unbedingt nötig.
Kennt da jemand was vergleichbares?

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tolles Teil, aber man muss sich echt fragen, warum so mit den USB Ports 
gegeizt wird.

Autor: Fabian S. (jacky2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joa hab irgendwo ne Vorankündigung gesehen von vor nem halben Jahr oder 
so und da hieß es noch, dass es 3 USBs werden sollen.
Und da stand auch noch was von SIM Karte.
Wundert mich eigentlich sogar, zumindest die Firma kommt aus Frankreich. 
Hab nun keine Ahnung wie gut die sowas können, aber China ist es nicht 
:D

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eben, zwei Ports mehr kosten ein Euro fuffzig, wenn's hochkommt und so 
klein ist die Bude nun auch wieder nicht, dass dafür aufm Board und im 
Gehäuse kein Platz sein sollte.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für welche Verwendung ist ein tastenloses Gerät sinnvoll?

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Herumkrakeln evtl. schön für Künstler. Aber denke dran, daß man 
Tablet-Programme dazu braucht (auch Office).

Bevor man einen Tablet-PC kauft sonnte man schon mal damit gearbeitet 
haben.

Autor: Fabian S. (jacky2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte den hauptsächlich inner Bahn nutzen, um mal eben fix was im 
Inet zu schauen, Musik hören, PDFs lesen etc.
Ich habe bereits ein TabletPC allerdings ohne Touch, nur mit Stift.
Wieso brauche ich da spezielle Software für? Also auf meinem den ich 
momentan habe brauche ich das nicht.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Bevor man einen Tablet-PC kauft sonnte man schon mal damit gearbeitet
> haben.

Und bevor man "kluge" Ratschläge gibt, auch!

Das OS sollte sinnvollerweise Tabletfunktionen unterstützen, dann lassen 
sich normale Programme durchaus verwenden...

Autor: Fabian S. (jacky2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, könnten wir mal wieder zum Thema zurück kommen??? Ich suche einen 
TabletPC und kein OS...

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die intel basierenden boards kannst du vergessen, wenn du vernünftige 
akkulaufzeiten haben willst. da bleiben nur arm-basierte dingerchen 
über, z.b. http://www.hoeft-wessel.com/de/produkte/skeyepad-xsl.htm, 
aber da ist der markt schon ziemlich dünn.

zum "probieren" sind aber weder die intel noch arm-basierenden boards 
was wert.

Autor: Fabian S. (jacky2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso ist Intel da schlecht? Die Atom dinger sind doch ganz OK. 10 
Stunden reichen vollkommen aus!

Autor: Siggi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... www.archos.com ..

Das Impressum der Firma ist nicht zu finden.

Autor: Fabian S. (jacky2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hä?
Und was ist das hier? 
http://www.archos.com/corporate/company/contact_us...
Glaube auch nicht, dass man verpflichtet ist, das Impressum zu nennen, 
geschweige denn überhaupt eins zu haben :-/

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Glaube auch nicht, dass man verpflichtet ist, das Impressum zu nennen,
> geschweige denn überhaupt eins zu haben :-/

Als Betreiber einer auch nur irgendwie kommerziell wirken könnenden 
Webseite in Deutschland wird Dich der nächstbeste Abmahnanwalt 
schleunigst eines besseren belehren.

Autor: Siggi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Link

http://www.archos.com/corporate/company/contact_us...

ist ja ganz nett, aber mir fehlen mindestens der Geschäftsführer und die 
Handelsregisternummer.

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wieso ist Intel da schlecht? Die Atom dinger sind doch ganz OK. 10
> Stunden reichen vollkommen aus!

10 stunden schaffst nur mir klimmzügen wie display backlight aus etc. 
das einzige notebook, das nicht sinnlos energie über's backlight 
verbrät, ist der olpc im b/w mode. außerdem sind die akkuangaben der 
herstelle meisten nur für die ersten 10 ladezyklen gültig, dann gehts 
bergab - je billiger das gerät desto schneller.

arm hat normalerweise always-on und frisst weniger strom als intel.

Autor: fabian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mak angenommen mir reichen die 5 stumden kennt jemand noch Alternativen?

Autor: zwieblum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dt360 und nachfolger, vertieben von texxmo.de für dtresearch.com. aber 
wert sind die dinger nicht was sie kosten. (~1500)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die kleine Größe unbedingt nötig? 5 h schaffen einige Tablet-PCs

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.