www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED Matrix irgendwohin projizieren


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich kenn mich in Optik leider nicht so aus, daher probiert ich hier mal 
meine Frage zu stellen und hoffe, jemand kann mir helfen.

Ich hab eine 8*8-LED-Matrix. Die LEDs sind frei wählbar, aber ich denke 
es müssen wohl welche mit einem geringen Abstrahlwinkel sein.

Die LED-Matrix ist mit 5mm Leuchtdioden bestückt und der Abstand ist 
ungefähr 7mm, d.h. die Zentren der äußeren LEDs sind immer 49mm von 
einander entfernt.

Mein Problem ist jetzt, ich würde gerne die Fläche von 49mm * 49mm auf 
eine Größe von 300mm * 300mm projizieren, d.h. es ist eine 6fache 
Vergrößerung (oder 36fache Fläche) nötig.

Die Frage, die sich mir jetzt stellt ... Kann man so eine LED-Matrix mit 
der richtigen Optik einwandfrei abbilden, oder kriegt man da Probleme 
durch die zu hohen Abstrahlwinkel? (Anmerkung am Rande: Sollte doch 
gehen, weil ich kann eine LED-Matrix ja auch fotografieren, oder?)

Reicht eine einfache Projektionslinse? Hat jemand Tipps, wie man die 
Abstände und die Brennweite der Linse bestimmt?

Vielen Dank für Tipps!

Grüße,
Gast

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Reicht eine einfache Projektionslinse?

Ja.

> Hat jemand Tipps, wie man die
Abstände und die Brennweite der Linse bestimmt?

Ausprobieren oder berechnen.....

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuch es jetzt doch mal selbst ... Aus wikipedia ( 
http://de.wikipedia.org/wiki/Gegenstandsweite ):
und

Gegenstandsgröße = 50mm
Bildgröße = 300mm

Eingesetzt in die erste Formel bringt mit

Brennweite 16mm würde dann:

Okay, soweit sogut ...

Ich frag mich allerdings noch, wie klein man die Brennweite machen kann, 
dass man das gesamte Bild noch durch das Objektiv kriegt. Geht das 
beliebig, also z.B. auch mit einem Webcam-Objektiv mit 6mm Brennweite?

Grüße,
Gast

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.