www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. ISE kein Embedded Processor source file verfügbar


Autor: Peter S. (hardwarenoob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich versuche gerade im Xilinx ISE ein Embedded Projekt zu erstellen und 
scheitere daran das ich im "New Source Wizzard" kein Embedded Processor 
Source Type auswählen kann, sodass XPS garnicht erst ins Spiel kommen 
kann.

Ich habe Lizensen für ISE, XPS, SDK usw.

Das Target soll ein XtremeDSP Video Starter Kit — Spartan-3A DSP Edition 
sein.

Bei Device Properties habe ich zuvor eingestellt:

Product Category     All
Family               Spartan-3A DSP
Device               XC3SD3400A
Package              FG676
Speed                -4
Synthesis Tool       XST (VHDL/Verilog)
Simulator            User-specific*
Preferred Language   VHDL

edit: Achja, ich benutze ISE 11.3

Google und Forensuche habe nichts brauchbares ergeben.
Ich hoffe jmd. hat hier einen Tip für mich.

Danke und gruß.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.