www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Bitte mal kurz übers Layout schauen ;)


Autor: Andre Z. (andrez)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus zusammen,

ich habe hier das angehängte Layout zusammengeschustert, und bin damit 
eigentlich ganz zufrieden, aber selbst fehlt einem ja immer der nötige 
Abstand. Deshalb wärs nett, wenn Ihr kurz drüberschauen könntet, ob 
gröbere Schnitzer dabei sind, oder ich das so fertigen lassen kann.

Die Massepolygone sind der Übersichtlichkeit halber nicht dazeichnet, 
aber natürlich auf beiden Layern vorhanden.

Besten Dank und viele Grüße
  Andre

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andre,

dein Layout macht erstmal keinen schlechten Eindruck. Scheint ok. zu 
sein.
Das einzige, was mir spontan auffiel ist der Bestückungsdruck. Der 
taucht für das ein und selbe Bauelement (z.B. der Quarz, die Stecker, 
der kleine 8 Beiner links unten ...) einmal auf Top und auf Bottom auf.
Irgendwie sind bei Eagle prinzipiell die Pads zugedruckt. Aber auch das 
sollte kein Problem sein, das wird in der CAM beseitigt. Hoffentlich ...


Gruss Uwe

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sehe gerade, die Platine wird sicherlich nur einseitig Bestückt und 
der "bemängelte" Bestückungsdruck dient wohl nur der besseren 
Orientierung.

Der Bestückungsdruck auf Top sollte in etwa genauso wie auf Bottom sein, 
bis auf kleine Schnitzer (bedruckte Pads einiger Stecker) passt das.
Referenzbezeichner nicht vergessen.

Gruss Uwe

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viel zuwenig GND. Eine GND Plane waere gut/noetig.

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Viel zuwenig GND. Eine GND Plane waere gut/noetig.

Hat er aus Übersichtsgründen weggelassen. Stand im ersten Post.
Dichter Nebel im Zimmer ? ;)

Gruss Uwe

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Routing des Quarz und der Bürdekapazitäten solltest du noch mal 
überarbeiten. Schau mal in diesen Thread:
Beitrag "Re: Mischpultlayout bitte um Review (endlich komplett)"

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das Routing des Quarz und der Bürdekapazitäten solltest du noch mal
>überarbeiten. Schau mal in diesen Thread:

Jupp, das wäre so auf einen kurzen ersten Blick auch das einzige was mir 
ins Auge sticht. Es wird zwar so wie es ist auch funktionieren, das ist 
bei den Frequenzen meist weniger kritisch als es hier oft dargestellt 
wird. Aber zur Sicherheit und guten Layout-Praxis würde ich da trotzdem 
nochmal drüber schauen.

Autor: Andre Z. (andrez)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Danke erstmal für die Hinweise!

- Es gibt keinen Bestückungsdruck auf dem bottom Layer, habe nur 
übersehen das Layer auszuschalten, als ich den Screenshot gemacht habe 
;)

- Habe den Quarzteil überarbeitet, weis aber nicht ob das jetzt besser 
oder eher schlechter ist.... So wie im verlinkten Thread bekomm' ich das 
hier nicht hingebastelt, weil ich keine Leitung unter dem 0805 
'durchbekomme (?)
Anbei ein Bild

Danke
  Andre

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andre,

An deinem Quartz-Layout gibt es nix zu meckern !

@ Gast,

> Es wird zwar so wie es ist auch funktionieren, das ist bei den
> Frequenzen meist weniger kritisch als es hier oft dargestellt
> wird. ...

sehe ich genauso.

> ... Aber zur Sicherheit und guten Layout-Praxis würde ich da trotzdem
> nochmal drüber schauen.

Das ist das einzige Argument, was man hier diesbezüglich gelten lassen 
kann (und sollte).

Gruss Uwe

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> weil ich keine Leitung unter dem 0805 'durchbekomme (?)

hier unterscheidet sich wohl Eagle und Target bei der Pad-Größe für 
0805-Gehäuse. Bei Target ist es ohne Probleme möglich eine 0,3mm Leitung 
zwischen den Pads durchzuführen. Oder hast du da aus Versehen ein 
0603-Gehäuse ausgewählt, weil, der Abblockkondensator rechts daneben 
doch größer aussieht?

Autor: Andre Z. (andrez)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Huh, Tatsache, ich hatte die Abblock C's versehentlich noch in 1206 
drauf. Das wär mir jetzt gar nicht aufgefallen, danke!

Na ja, dan lass ich das Quarzlayout für die ersten paar Platinen erstmal 
so, und dann fallen mir bestimmt eh ein Haufen anderer Sachen ein/auf, 
die ich ändern will.

Besten Dank jedenfalls für die Unterstützung!
  Andre

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
10mil sollten sich unter einem 0805 ohne weiteres durchziehen lassen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.