www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netzwerkfunktionen (Client), Zugriff auf webserver/samba/.


Autor: Jens Plappert (Firma: FTSK) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Leute,

ich bin gerade etwas am Grübeln über ein eventuelles Projekt, kann aber 
den Aufwand bzw die machbarkeit nicht so ohne weiteres abschätzen.

Was ich machen möchte:
Auf irgendeinem Netzlaufwerk oder Webserver soll ein Textfile mit 
informationen (tabelle als Billig-Datenbank) liegen. Das Textfile soll 
von dort runtergeladen werden und lokal verarbeitet werden.

Mit den Informationen aus dem Textfile soll dann festgelegt werden 
welche Nutzdatei vom Server geladen wird.

Konkret geht es um MP3-Dateien, die Informationen dazu befinden sich in 
der Textfile, zusammen mit einem Index, sodass die Datei xyz.mp3 eben 
ausfindig gemacht und angehört werden kann.

Lokal soll das ganze dann mit einem einfachen FAT laufen.

Was meint Ihr dazu,

ist dass mit fixen 8-bittern noch machbar (denke an PIC18F) oder gibt 
das eine never-ending story?

Würde mich über ein paar Anregungen freuen.

Gruß,
Jens

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.